!Einführung Elias

Diskussion über die kanalisierten Texte der Wesenheit Elias über Mary Ennis

Moderator: Gilla

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 14233
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: !Einführung Elias

Beitrag von Gilla » Fr 13. Apr 2012, 06:10

http://www.eliasweb.org/
http://www.eliasweb.org/de/
http://www.eliasweb.org/de/trad.php

Das sind die neuen Links zur Elias-Website in deutscher und englischer Sprache.


-------------------------------

http://www.eliasforum.org/digests.html = Paul Helfrichs Elias Digest (weiterhin gleiche Adresse)


http://www.eliasweb.org/video.php = Videos

http://www.eliasweb.org/related/topics.html = Fotos

Apis
Philosoph
Philosoph
Beiträge: 39
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 11:48

Re: !Einführung Elias

Beitrag von Apis » Fr 13. Apr 2012, 19:29

Einige links dort scheinen (noch?) nicht zu funktionieren.
Das motiviert mich nicht.

Z.B. "Elias-Begriffe und Neudefinitionen"

Apis

Michael
Träumer
Träumer
Beiträge: 56
Registriert: Do 24. Mär 2011, 08:45

Re: !Einführung Elias

Beitrag von Michael » Fr 13. Apr 2012, 22:45

Hi Apis,
Das motiviert mich nicht.
Ist doch schon witzig: die Seite war jahrelang funktionstüchtig im Netz, und ausgerechnet jetzt, wo die Seite umgezogen ist, und deswegen noch nicht überall richtig funktioniert, willst du sie sehen. Und hast du mal geschaut, wieviele der Seiten nicht funktionieren? Ich habe zwei gefunden. Das ist wenig, im Verhältnis zu den X Seiten, die klappen. Du läßt dir von zwei nicht funktionierenden Seiten die Motivation versauen?

Versuchs in ein paar Tagen noch mal, dann wird sie bestimmt komplett eingerichtet sein. So ein Serverumzug kann ja mal schiefgehen, und der SQL-Fehler deutet darauf hin.

Zum Glück hat ja Gilla auch eine Menge von Elias hier übersetzt. Kannst dich ja in der Zwischenzeit dort mal umschauen. Und nein, Elias ist nicht der Seth für Doofe :lol: .

LG Michael

LUPUS
Träumer
Träumer
Beiträge: 74
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 23:38

Re: !Einführung Elias

Beitrag von LUPUS » Di 17. Apr 2012, 08:02

Guten Morgen Apis.

Ich habe den Eindruck, daß Du ein angespanntes "Verhältnis" zu anderen Channels hast. Die Welt ist "bunt" und wo, wie oder was für Informationen zu mir kommen ist doch nun wirklich nicht so wichtig. Nicht jede Information von anderen Channels hat die "Durchschlagskraft" wie EINIGE Aussagen von Seth aber sie sind teilweise sehr brauchbar.

Ein eigeschränkter Fokus bringt mich nicht weiter.

Herzliche Grüße

LUPUS

Benutzeravatar
deus
Astralflieger
Astralflieger
Beiträge: 202
Registriert: Fr 14. Aug 2009, 17:43
Wohnort: Emden/Ostfriesland

Re: !Einführung Elias

Beitrag von deus » Mi 18. Apr 2012, 00:47

Apis ist der Admin des schweizer Seth-Forum, und darauf bedacht, das sich die Diskussion der Teilnehmer ausschlieslich um das Sethmaterial über Jane Roberts kommend dreht.
Ich denke er ist neugierig warum hier Sethleser sich auch begeistert über Elias, Bashar usw. austauschen, und die Inhalte teilweise als weiterführend bezeichnen.
Möglicherweise möchte er auch verstehen warum einige aus "seinem" Forum hierher umgezogen sind?
Aber vielleicht interessiert ihn auch warum hier kaum eine Konfrontation zwischen den Leuten stattfindet?
Ich selbst stelle nicht den einen "toten Kerl" gegen den anderen. Jeder hat seine eigene Qualität und Vorgehensweise. Und es ist sehr spannend das es in diesen Tagen, sozusagen live, durchsagen für uns gemacht werden. Alles ist willkommen was mich einigermassen heil durch die Umschaltung bringt.
Apis, an dich einen extra lieben Gruß..
Peter
Liebe es so wie es ist.

LUPUS
Träumer
Träumer
Beiträge: 74
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 23:38

Re: !Einführung Elias

Beitrag von LUPUS » Mi 18. Apr 2012, 10:20

Guten Tag Deus.

Danke für Deinen Hinweis Deus.

Konkurenz gibt es in diesem Bereich nicht. Alles hat seine Berechtigung. Wer die absolute "Reinheit" will, der soll in die Badewanne steigen.

Herzlichen Gruß

LUPUS

Benutzeravatar
deus
Astralflieger
Astralflieger
Beiträge: 202
Registriert: Fr 14. Aug 2009, 17:43
Wohnort: Emden/Ostfriesland

Re: !Einführung Elias

Beitrag von deus » Mi 18. Apr 2012, 15:00

Wer die absolute "Reinheit" will, der soll in die Badewanne steigen.
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Liebe es so wie es ist.

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 14233
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: !Einführung Elias

Beitrag von Gilla » Mi 18. Apr 2012, 18:08

Inzwischen sind alle Links auf der deutsche Eliaswebsite ok.

http://www.eliasweb.org/de/

Liebe Grüße
Gilla

Apis
Philosoph
Philosoph
Beiträge: 39
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 11:48

Re: !Einführung Elias

Beitrag von Apis » Fr 6. Jul 2012, 10:08

Das ist schön, dann hat meine kleine Anmerkung ja etwas bewirkt. Danke. Das motiviert mich schon eher.
Ich werde gelegentlich mal Elias zu einem speziellen, gerade interessierenden Punkt lesen.

@ deus und Michael
Von absoluter Reinheit (diese Worte stammen nicht von mir!) kann eh keine Rede sein.
Meine Form dieser "Blütenstetigkeit" verhindert aber ein Verzetteln und Vermischen.

Apis

Ashua
Erleuchtet
Erleuchtet
Beiträge: 1030
Registriert: So 15. Nov 2009, 22:55
Wohnort: Muri /Argau

Re: !Einführung Elias

Beitrag von Ashua » Sa 7. Jul 2012, 16:00

so wie es aussieht Apis , ist dir es sehr unangenehm wenn Aussaugen und Erkenntnisse vermischt werden könnten. Richtig ?

Das ist aber genau das, was man als einen Kreativen Akt bezeichnen würde .

Deshalb auch der Ausdruck , Schwarz-Weiss mahlen ..... Da hier alles fein säuberlich getrennt bleibt.

Beides hat seine Vorzüge und Nachteile , je nach betrachten . Das ist menschliche Wahrnehmung. ;)

LG

Antworten