orbs

In diesem Bereich sind Themen über mysteriöse Begebenheiten, seltsame Phänomene, Spuk und andere Themen der Parapsychologie zu finden

Moderator: Gilla

Antworten
Benutzeravatar
morgane
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 4677
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 15:32
Wohnort: 5. dimension
Kontaktdaten:

orbs

Beitrag von morgane » So 3. Jun 2012, 18:04

Hier habe ich eine wunderbare erklärung der orbs gefunden. leider wieder einmal nur in englisch. Die anstrengung lohnt sich aber, finde ich:
http://www.exopolitik.org/exocommunity/ ... create-usq

lg morgane
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).

Benutzeravatar
Tommi
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 5
Registriert: Mi 25. Jul 2012, 18:40
Wohnort: Deutschland

Re: orbs

Beitrag von Tommi » So 29. Jul 2012, 18:22

Ich habe noch keine echten Orbs gesehen. Alles was als solche dargestellt wurden, war nur Dreck an dem sich das Licht des Photoblitzes reflektiert hat.

Nur als Kind glaube ich mal eins gesehen zu haben, war aber husch ganz schnell weg.

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12475
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: orbs

Beitrag von Gilla » So 29. Jul 2012, 18:50

Hallo Tommi,

vielleicht hast Du als Kind tatsächlich ein Orb gesehen und diese Wahrnehmungsfähigkeit später verlernt.

Wenn ich als Kind mit anderen zusammen um die Wette mehrere Stufen im Treppenhaus auf einmal hinuntergesprungen bin und eine weitere Stufe hinzufügte, habe ich das immer visuell trainiert, bevor ich tatsächlich körperlich gesprungen bin. Ich konnte mich wirklich als Vision springen sehen und habe das für völlig normal gehalten. - Inzwischen kann ich noch nicht einmal mehr eine brennende Kerze visualisieren.

Übrigens habe ich selbst noch kein Orb gesehen, vielleicht auch deshalb, weil ich noch nie Ausschau danach gehalten habe.

Liebe Grüße
Gilla

Hiskia
Erleuchtet
Erleuchtet
Beiträge: 1595
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 10:58

Re: orbs

Beitrag von Hiskia » Mo 30. Jul 2012, 09:23

Ich habe mir gerade im Internet einige Bilder von Orbs angesehen und dabei ist mir was Seltsames aufgefallen:

Vor ca. 2 Jahren haben einige "ausgewanderte" Verwandte von mir darum gebeten, einige weihnachtliche Impressionen aus unserer Heimatstadt zu fotografieren und ihnen zukommen zu lassen. Ich machte mich also auf den Weg und fotografierte bei relativ dichtem Schneefall dies und das. Auf einem Foto fiel mir ein transparent-weißer Fleck auf, von dem ich dachte, es handle sich um eine Schneeflocke, die irgendwie in Nahaufnahme auf das Bild geraten sei, wunderte mich nur darüber, dass es möglich ist, fast ein Muster in dieser Schneeflocke zu sehen.

Ich gehe immer noch davon aus, dass es eine Schneeflocke ist, nur sieht es genauso aus, wie einige Orbs, die ich auf Bildern im Internet gefunden habe...

Bis bald
Hiskia

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12475
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: orbs

Beitrag von Gilla » Di 14. Aug 2012, 12:12

http://www.sethforum.de/sitzung604.html

hier noch einmal der Link zu den Seth-Sitzungen 604 und 605, die sich auch mit diesem Thema befassen.

Liebe Grüße
Gilla

PS: falscher Ort. Ich wollt das im Ufo-Bereich bringen.

Antworten