was mich begeistert.....

Dieser Bereich ist für alle anderen Themen, die es in dieser Welt so gibt

Moderator: Gilla

Benutzeravatar
morgane
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 4677
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 15:32
Wohnort: 5. dimension
Kontaktdaten:

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von morgane » Mi 11. Sep 2013, 07:36

Schön langsam bewegt sich die wissenschaft in die (richtige) richtung:
http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.co.a ... glich.html

lg morgane
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).

Myevolution
Formwandler
Formwandler
Beiträge: 329
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 17:41

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Myevolution » Mi 13. Aug 2014, 23:11

Van Bo Le-Mentzel

heißt der Mensch, der mir heute ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat.

Spontan der Funke übergesprungen, sozusagen.

Ich bin mal so frei & beschreibe ihn hier einmal als Natural born you create
your own reality Menschen, mit einem bunten Strauß von kreativer
Schaffenskraft.

Gemeinnützig & eigenwillig. Experimentierfreudig in jedem Fall.

Er hat schon einiges auf die Beine gestellt. Momentan hat er seine Variante
vom bedingungslosen Grundeinkommen am Wickel.

Zwei Links.


https://www.startnext.de/dscholarship

& hier ein Zeitungsartikel, in dem er porträtiert wird



https://www.freitag.de/autoren/der-frei ... -scheitern

Sommerwarme Grüsse, Myevolution




Hier stellt er sich & sein aktuelles Projekt vor:
Bin also ich selbst die Veränderung, die ich in der Welt sehen möchte...faszinierend! (Frei nach Gandhi & Spock)

Ashua
Erleuchtet
Erleuchtet
Beiträge: 1030
Registriert: So 15. Nov 2009, 22:55
Wohnort: Muri /Argau

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Ashua » Di 24. Mär 2015, 12:00

Was mich begeistert hat .....

Big Foot wurde im Bayrischen Wald gesichtet .
Auf solche Nachrichten reagiere ich gewöhnlich nicht mehr . Auch die Aufmachung bei Wellt der Wunder war eher sehr ,, billig ,, .
Doch es war ja nur ein nachstellen von Erfahrungsberichten . Und es gibt physische Beweise ...
Haare , Kot und Fussspur ...und schlechte Handyaufnahme ...
Nun glaubt man Big Foot fangen zu müssen .

das klingt wie ein sehr schlechter Aprilscherz ....hahaha

Benutzeravatar
morgane
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 4677
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 15:32
Wohnort: 5. dimension
Kontaktdaten:

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von morgane » Di 24. Mär 2015, 15:04

Möglich wär es aber vielleicht schon. Der bigfoot oder satchquatch war ein ursprünglicher mensch, also eine seitenlinie vom homo sapiens, der ja, wie viele wissen, ein ergebnis genetischer manipulation der Annunaki ist.

lg morgane
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).

Ashua
Erleuchtet
Erleuchtet
Beiträge: 1030
Registriert: So 15. Nov 2009, 22:55
Wohnort: Muri /Argau

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Ashua » Mi 25. Mär 2015, 13:22

Natürlich ist es möglich .....sonnst hätte ich es nicht gepostet . ;)
Der schlechte Scherz .....ist nur ....dass man ihn fangen will.

Benutzeravatar
morgane
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 4677
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 15:32
Wohnort: 5. dimension
Kontaktdaten:

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von morgane » Mi 25. Mär 2015, 19:17

Wird aber nicht gelingen, da seine sinne so viel feiner sind als unsere, und er unsere beschränkungen nicht mitbekommen hat.

lg morgane
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).

Myevolution
Formwandler
Formwandler
Beiträge: 329
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 17:41

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Myevolution » Sa 30. Jul 2016, 08:05

Mr. Elderly fliegt mit selbstgebasteltem Hubschrauber.


https://www.youtube.com/watch?v=IbAS-PI3G4g

Dem Himmel so nahe :-P
Bin also ich selbst die Veränderung, die ich in der Welt sehen möchte...faszinierend! (Frei nach Gandhi & Spock)

Myevolution
Formwandler
Formwandler
Beiträge: 329
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 17:41

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Myevolution » Mo 8. Aug 2016, 07:59

Bin also ich selbst die Veränderung, die ich in der Welt sehen möchte...faszinierend! (Frei nach Gandhi & Spock)

Hiskia
Erleuchtet
Erleuchtet
Beiträge: 1632
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 10:58

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Hiskia » So 2. Okt 2016, 16:10

Nichts Überirdisches, aber ich bin gerade so begeistert, dass mein alter Computer wieder so schnell ist... ich habe gerade eine Unmenge von temporären Dateien gelöscht :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Bis bald
Hiskia

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 13117
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Gilla » So 2. Okt 2016, 16:49

:post:

Liebe Grüße
Gilla

Antworten