Frage ....

Diskussionen und Erfahrungsaustausch um das Seth-Material und verwandte Themen

Moderator: Gilla

Ashua
Erleuchtet
Erleuchtet
Beiträge: 1030
Registriert: So 15. Nov 2009, 22:55
Wohnort: Muri /Argau

Re: Frage ....

Beitrag von Ashua » Sa 19. Nov 2016, 13:22

Hallo Morgane ,...
Bashar war doch eine solche Frequenz ....bzw. ist es . Seth sagt diese Begegnung sogar Vorraus in Band 2 dfS. Aber er sagt auch , dass 2001 als der Kontakt beginnt ,die Ausserirdischen bereits schon weg sind .
Zudem leben einige von Ihnen in anderen Dimensionen . Fakt aber ist , dass der Mond auf der Rückseite Beweise hat (Gebäude usw.) von Besuchern . Das hatte Seth auch nicht erwähnt. Das hat Ramtha beschrieben. Die Amerikaner , waren dort und haben es auch gesehen. Sie wissen davon . Aber es unter liegt der Geheimhaltung. Und das ist ein Zeichen dafür , dass es zutrifft , dass Regierungen längst in Kontakt stehen mit Ausserirdischen Spezies.
Und ich frage mich warum Seth das nicht beschrieben hat .

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12706
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: Frage ....

Beitrag von Gilla » Sa 19. Nov 2016, 13:41


Antworten