Die Rebellen – Ein Science-Fiction von Jane Roberts

Jane Roberts Die Rebellen

Die Rebellen – von Jane Roberts

Ein spannendes Buch von Jane Roberts über die Verschwörung der Bevölkerungsexplosion aus dem Jahre 1963

(übersetzt ins Deutsche von Jonathan Dilas, 2023)


Interessant ist hierbei, dass die Agenda des Deep States, dass die Welt völlig überbevölkert sei, von Jane Roberts bereits in den 60er Jahren angesprochen wurde. Offenbar hat Jane Roberts bereits zu dieser Zeit eine Ahnung besessen, dass diese Agenda in der Zukunft irgendwann einmal thematisiert wird.

In Anbetracht der heutigen Zeit haben viele investigative Journalisten gemischte Inhalte über die explodierende Bevölkerungszahl debattiert. Die einen behaupten, dass die Ressourcen der Erde nicht für diese vielen Milliarden Menschen ausreichen würden, während andere erklären, dass die Erde locker in der Lage wäre, weit über 100 Milliarden Menschen problemlos zu versorgen.

Über dieses Thema wurde auch angeführt, dass die gesamte Menschheit locker Platz in einem Bundesstaat der USA Platz finden könnte.

Jane Roberts Buch „Die Rebellen“ beschreibt eine dystopische Geschichte, wie sie eintreten könnte, wenn man weiterhin an die Überbevölkerung glauben würde und denkt, man müsste dagegen vorgehen.

Diese Geschichte „Die Rebellen“ kann Hier – Rebellen – Jane Roberts – heruntergeladen werden.

.

.

Schreibe einen Kommentar