was mich begeistert.....

Dieser Bereich ist für alle anderen Themen, die es in dieser Welt so gibt

Moderator: Gilla

Myevolution
Formwandler
Formwandler
Beiträge: 321
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 17:41
Wohnort: Nordlicht, Hamburg

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Myevolution » Sa 14. Okt 2017, 18:43

ganz unkompliziert-
& wirksam: Wie 12.000 Tonnen Orangen aus Nichts einen Urwald machen


http://ze.tt/wie-12-000-tonnen-orangens ... t.teaser.x

Viel Vergnügen!
Bin also ich selbst die Veränderung, die ich in der Welt sehen möchte...faszinierend! (Frei nach Gandhi & Spock)

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12357
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Gilla » Sa 14. Okt 2017, 19:14

Das ist sehr beeindruckend.

Danke fürs Mitteilen.

Liebe Grüße
Gilla

Hiskia
Erleuchtet
Erleuchtet
Beiträge: 1593
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 10:58

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Hiskia » Fr 16. Feb 2018, 09:21

Ich sehe mir in letzter Zeit immer die Serie "Missing in Alaska" an (ich glaube, die läuft auf History oder auf Discovery, immer nachts). Obwohl die drei Forscher ja nicht gerade sehr erfolgreich sind, was ihre Untersuchungen betrifft bzw. den Versuch, etwas von den Legenden zu verifizieren, so finde ich gerade diese Legenden doch schon sehr interessant und ich frage mich, was Seth, Elias & Co dazu sagen würden. Für alle, die diese Sendereihe nicht kennen: Es geht um Menschen, die in Alaska verschwinden. Das Verschwinden wird z. B. dem Donnervogel, dem Ottermann, dem Alaska-Bigfood, kleinen bösartigen Kobolden, einem riesenhaften, scheinbar ausgestorbenen Kriegerstamm usw. zugeschrieben.

Bis bald
Hiskia

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12357
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Gilla » Fr 16. Feb 2018, 09:42

Klingt sehr interessant. Ich habe mir gerade "Lost" reingezogen. Hat mir auch sehr gut gefallen, obwohl mir der Schluss immer noch rätselhaft ist, insbesondere, ob die Protagonisten bei ihren Erlebnissen auf der Insel in der Schlussphase nicht womöglich bereits tot waren und bloß die Ereignisse ihrer früheren physischen Leben aus zwei Parallel-Realitäten nun nicht-physisch fortsetzten, weil sie ihren Zustand nicht erkannten.Teils verwoben mit einem ein ziemlich wilden Potpourrie von New Age Ideen, aber insgesamt ein spannendes Sehvergnügen.

Die Serie Missing in Alaska kann man übrigens bei Amazon UK in englischer Sprache kaufen.

Liebe Grüße
Gilla

Hiskia
Erleuchtet
Erleuchtet
Beiträge: 1593
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 10:58

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Hiskia » Mi 28. Mär 2018, 09:18

Ich habe kürzlich eine Doku gesehen betreffend die jahrelange Suche des Dr. Steven Collins nach dem biblischen Sodom. Hier ein ähnlicher Link:

https://www.youtube.com/watch?v=3lf4rwTx3lc

Bis später
Hiskia

Myevolution
Formwandler
Formwandler
Beiträge: 321
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 17:41
Wohnort: Nordlicht, Hamburg

Re: was mich begeistert.....

Beitrag von Myevolution » Sa 25. Aug 2018, 13:37

Facing my fear ( Animated Story )


https://www.youtube.com/watch?v=zrn-R1Z_QKM
Bin also ich selbst die Veränderung, die ich in der Welt sehen möchte...faszinierend! (Frei nach Gandhi & Spock)

Antworten