Aktuelle Zeit: Di 17. Jul 2018, 20:42

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: P'taah Newsletter Mai 2011
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2011, 11:37 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 11005
http://www.ptaah.com/transcripts.html
Copyright © Jani King

Mai 2011 P'taahs Botschaft

FRAGESTELLER: P'taah, ich muss Dir sagen, dass das “Morgenlied” einfach ein wundervolles Geschenk ist. Es ist eine wunderbare, großartige Sache.

P'taah: Gewiss, geliebtes Wesen. Warum ist es Deiner Ansicht nach so mächtig?

FRAGESTELLER: Weil man sich auf die Wahrheit und die Realität des Universums fokussiert.

P'taah: Nun, Du kannst auch sagen, dass Negativität ebenfalls eine Realität des Universums ist.

FRAGESTELLER: Ich denke gerne, dass sie eine Illusion ist. (lacht)

P'taah: Gewiss. Um noch präziser zu sein, könnte man sagen, dass Ihr Menschen, dass ein jeder von Euch seine eigene Realität durch Gedanken, Glaubenssätze und Ideen erschafft, welche in die von eben diesen Glaubenssätzen inspirierte Emotion gewickelt sind.

Mit anderen Worten gesagt, wenn Ihr einen Glaubenssatz über Euch selbst, die Realität und Eure äußere Welt habt, erzeugt dies ein Gefühl, und das Gefühl ist die Energie, die die Kraft ist hinter den Schöpfungen Eurer Welt, Eurem Leben und Eurem Alltag.

Die meisten von Euch wurden dazu erzogen, das zu fokussieren, was NICHT ist. Mit anderen Worten fokussiert Ihr die negativen Aspekte des Mangels statt ein Zulassen des herrlichen Stroms der Fülle allen Erstaunlichens, das Ihr verdient, da Ihr allerdings die Schöpfer Eures Lebens seid. Und Ihr existiert als eine perfekte und ewige Schöpfungsäußerung und verdient alle Erstaunlichkeiten, einfach deshalb, weil Ihr als diese Erweiterung des Geistes/Gemüts von Gott-Göttin existiert.

Eine Methode, wie Ihr die Idee dessen verändern könnt, im Mangel zu existieren, das ist, Euch wirklich das anzusehen, was die größte Wahrheit in Eurem Leben ist. Und die größte Wahrheit in Eurem Leben ist, dass Ihr die Liebe kennt (you do know about Love). Ihr seid die Liebe. Liebe ist der Klebestoff. Liebe ist ein weiterer Name für Gott-Göttin.

Liebe ist also wirklich das, wer Ihr seid, und alles andere existiert als ein Ableger dieser Realität namens Liebe. Ihr mögt sie also wachrufen, und Ihr kennt das gewiss, zumindest manchmal in Eurem Leben, wie es sich anfühlt, eine Fülle an Liebe zu haben, eine Fülle an Gesundheit und Wohlbefinden, eine Fülle an Freude, Schönheit, Harmonie, Abenteuer, Lachen, Spielen usw. Es ist also nicht so, dass irgendeines dieser Dinge Euch fremd wäre.

FRAGESTELLER: Das stimmt.

P'taah: Wir haben dieses herrliche Morgenlied entwickelt, um einen jeden von Euch an die am meisten expandierte Wahrheit dessen, wer Ihr seid, zu erinnern. Und wir sagen Euch auch, wenn Ihr Euch mit den emotionalen Themen befasst, die Euch am tatsächlichen Verstehen der Freude, Liebe, aller Erstaunlichkeit Eures Alltags hindern, so fokussiert Euch darauf, das Morgenlied täglich zu sagen, und es ist natürlich egal, ob Ihr das Morgenlied morgens oder abends oder den ganzen Tag über sagt. Tatsächlich wären wir glücklich, wenn Ihr sagen würdet, während Ihr Eurem Alltag nachgeht: Danke, danke, dank.

FRAGESTELLER: Ja.

P'taah: Je mehr Ihr diese Fülle und alle Erstaunlichkeit fokussiert und den Strom zulasst, fangt Ihr an, diesen Strom umgehend in Eurem Leben zu erleben. Und je mehr Ihr in Eurem Alltag auf diesen Fluß achtet und „Danke“ sagt, wenn Ihr Zeuge dieses Stroms seid und daran teilhabt, desto mehr und immer mehr seid Ihr in Eurer eigenen Schöpfungskraft.

Es ist interessant, dass viele von Euch sagen: „Ich wünschte, ich wäre kreativ.“ Nun, Ihr alle seid so außerordentlich kreativ. Ihr seid kreative Genies, und wenn Ihr daran zweifelt, seht Euch nur Eure Welt an, denn Ihr ko- kreiert jeden Teil davon, Ihr ko-kreiert dies alles.

Wir sagen auch, dass es gut wäre, wenn Ihr das Morgenlied unter dem Strom der kristallinen Struktur von Wasser sagen würdet. Dies wäre sehr gut, weil sie alles verstärkt. Und Ihr würdet sagen:

http://www.ptaah.com/page/page/4736851.htm (Morgenlied)

Aus dem Gott, der Göttin meines
Seins bringe ich Dank hervor
für die Liebe, die Ich bin,
für die Liebe in meinem Leben
und die Liebe, die mich umgibt
Danke.

Danke für das Wunder des Lebens das Ich bin und
danke für das Wunder des Lebens,
das ich überall um mich reflektiert sehe.
Danke für das Geschenk des Lebens, das Ich bin.
Danke für diesen vollkommenen Körper, für meine Gesundheit
und mein Wohlergehen.
Danke

Danke für den Überfluss, der Ich bin, und
Danke für die Fülle, die ich überall um mich reflektiert sehe.
Danke für die Reichtümer und die Pracht in meinem
Leben
Danke für den Fluss des Geldes, der zu mir und durch mich hindurch strömt
Danke

Danke für die aufregenden Abenteuer der Millionen wundersamer Möglichkeiten und Wahrscheinlichkeiten.
Danke

Danke für das Wundersame und
Danke für die Freude
Danke für die Schönheit und die Harmonie
Danke für den Frieden und die Stille.
Danke für das Lachen und
Danke für das Spiel.
Und danke für das Privileg, zu dienen
und das Geschenk, welches Ich bin, zu teilen

DANKE, DANKE, DANKE

FRAGESTELLER: Wenn ich es zu Ende gesagt habe – dann prickelt es mich überall, weil es sich so gut anfühlt. Dies muss wohl unsere Schwingungsrate erheblich anheben, nicht wahr?

P'taah: Gewiss. Es transformiert einfach die Frequenz weg vom Ort der Angst und des Mangels hin zur Liebe, Fülle und Wohlbefinden.

FRAGESTELLER: Nun, es ist eine große Gabe, für die ich Dir sehr danke.

P'taah: Gewiss, geliebtes Wesen. Es ist uns eine Freude, dies mit Dir und mit allen, die zuhören, zu teilen.

P'taah


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de