Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 00:07

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: P'taah newsletter April 2017
BeitragVerfasst: Sa 15. Apr 2017, 15:32 
Philosoph
Philosoph

Registriert: Di 8. Nov 2016, 13:19
Beiträge: 42
P’taah newsletter April 2017

Euer physischer körper ist ein spiegel eures emotionalen körpers

Emotion ist energie, und was ihr in wahrheit seid, ist ein energiekörper. Eure zelluläre struktur und das, was man eure spirituelle struktur nennt, ist energie. Und da ihr diese grenzenlose, unbegrenzte energie zur verfügung habt, würde es euch gut anstehen, zu wissen, wie das funktioniert. Sonst wäre es, wie einem baby ein auto zu geben und zu erwarten, dass es fahren könne. Die meisten von euch fahren auch nicht sehr gut.

Euer physischer körper ist ein spiegel eures emotionalkörpers. Wenn der physische körper nicht gut funktioniert, könnt ihr nachsehen, was mit dem emotionalkörper los ist, denn es gibt nichts, kein unwohlsein des körpers, das nicht seine ursache in einem unwohlsein des emotionalkörpers hätte.

Wenn ihr geboren werdet und in diese glaubenssatz – strukturen eintretet, dann erzeugt das eine blockade in eurem emotionalkörper, denn schmerz ist eine deutung der energie – des fühlens. Und das hat zur folge, dass der schmerz, den ihr als baby zuerst empfunden habt, sich steigert. Und auch, wenn ihr vergesst, wass die situation war, die für euch, als baby, am schmerzvollsten war, der emotionalkörper vergisst nicht.

Und man kann auch sagen, dass auch der physische körper nicht vergisst. Der schmerz kumuliert. Ihr häuft jahr um jahr schmerz an, und schließlich sterbt ihr. Man könnte sagen, dass tod, jeder tod, oder fast jeder tod, selbstmord ist, denn ihr sterbt in wahrheit nicht an einem körperlichen leiden. Woran ihr wirklich sterbt, ist ein gebrochenes herz.

Euer körper, euer physischer leib, ist in wahrheit dazu geschaffen, tausende von jahren zu existieren. Er nützt sich nicht ab. Er bricht aufgrund eures emotionalkörpers zusammen. Und deshalb wäre es ganz wunderbar für euch, die glaubenssatz – strukturen zu untersuchen, die ihr habt und zu überprüfen, welche davon den schmerz verstärken, hmmm? Schmerz ist vollkommen unnötig. Schmerz ist werturteil.

Eure glaubenssatz – struktur enthält urteile. Aber wir sagen euch folgendes. Alles in eurer außenwelt ist ein spiegel, der euch zeigt, wer ihr seid. Und der grund, aus dem ihr in dieses leben, in diese zeit, eingetreten seid, ist, zu verstehen, dass ihr Gott/Göttin/Alles Was Ist seid. So einfach ist das tatsächlich!

Ihr seid hierher gekommen, um zu erfahren, dass ihr Gott seid, und jede erfahrung, die ihr auf euch anzieht, ist ein werturteil, wenn sie nicht aus liebe und freude besteht. Und ihr habt sie auf euch angezogen, um das juwel darin zu entdecken. Und das juwel seid ihr selbst. Das juwel seid ihr, denn jeder einzelne von euch ist eine einmalige, funkelnde facette des juweles der schöpfung. So einfach ist das. Das ist, was ihr seid.


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de