Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 15:40

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: P'taah Newsletter März 2016
BeitragVerfasst: So 13. Mär 2016, 14:52 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
P'taah newsletter, März 2016
Message from P'taah

P: Wisst ihr, meine lieben, wenn ihr, in eurem täglichen leben, im zustand der dankbarkeit seid, dann könnt ihr gewiss auch eure dankbarkeit aussprechen. Etwa so: "Danke für dieses spiel, das wir spielen dürfen." Denn manchmal verstrickt ihr euch ziemlich in dunkle emotionen und vergesst auf die leichtigkeit, und ihr seid nicht leichten herzens. Wenn ihr euch daran erinnert, dass das ein spiel ist, und dass ihr euch mit all der schönheit, dem spaß und der freude umgeben könnt, ungeachtet von allem, dann versetzt ihr euer leben mit diesen gewissen champagner – bläschen. Wie wär's damit?

F: (Lacht) Das mag ich, und ich würde keinen kater davon bekommen.

P: Keinen kater.

Dazu kommt noch, dass ihr euch im zustand der dankbarkeit die zeit nehmen könnt, euch an all die gaben zu erinnern, die, unter welch umständen auch immer, für euch da sind. Denn, wie schrecklich die situation auch immer sein mag, es gibt auch immer etwas schönes, eine wunderbare gabe für euch.

Und noch etwas wichtiges, es ist wichtig, immer die wundervolle innenwelt wahrzunehmen, in der ihr lebt. Nun, meine lieben, wir wissen, dass ihr euch dessen bewusst seid. Ihr habt den tag damit verbracht, euer leben zu rekapitulieren.

F: (lacht) Ja das habe ich getan. Und es war wunderbar.

P: Und du warst erstaunt, dass an einem tag, der nichts besonderes war, deine innenwelt so wundervoll war, und du dir dessen gewahr warst.

Und wie du weißt, existiert der reichtum des lebens in euch, nichts ist außerhalb von euch. Euer reiches innenleben ist eine solche freude. Und es gehört alles euch, und ihr erschafft es von augenblick zu augenblick.Und es gibt noch etwas, dessen ihr euch bewusst sein sollt: diese wundervolle welt, in der ihr lebt, die seht ihr als in eurem kopf an, aber in wahrheit existiert nichts in eurem kopf, außer einem computer.

Jedenfalls ist das eine gute beschreibung, denn sie erinnert euch daran, euch immer nach eurer innenwelt zu richten. Ihr sollt euch dessen gewahr sein. Und es ist diese innenwelt, die die äußere welt erschafft. Mhhmm? Wenn ihr euch des reichtums eurer innenwelt gewahr seid, dann kann eure außenwelt nichts als das gleiche hervor bringen.

F: Nun, das ist ein neuer gedanke und auch ein sehr wichtiger. Es ist sehr leicht sich auf eine äußere veränderung zu fokussieren. Aber, was du nun gesagt hast, bedeutet, dass es das innere ist, das in wahrheit das äußere spiegelt und beeinflusst.

P: Genaus so ist es. Sehr gut, mein liebes.

Und wir möchten es sagen, es ist immer, meine lieben, eine solche freude, diese interaktionen mit euch zu haben. Immer eine freude.

Und mit der größten liebe für euch und alle, die zuhören, werden wir das weiterhin tun. Namasté und lebt wohl für dieses mal.

F: Leb wohl. Danke.

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de