Aktuelle Zeit: So 21. Jan 2018, 22:30

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: P'taah Newsletter Juni 2011
BeitragVerfasst: So 5. Jun 2011, 09:08 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 10619
http://www.ptaah.com/transcripts.html
Copyright © Jani King

Kampflos/ohne Anstrengung
No Struggle!

Botschaft von P’taah Juni 2011


P'taah: Ihr wisst, dass es bei dieser Transformation des Bewusstseins der Menschheit nicht darum geht, ums Spirituellsein zu kämpfen. Es geht nicht darum, sich anzustrengen, gut zu sein. Ihr seid bereits erhabene und machtvolle spirituelle Wesen.

Es geht nicht darum, gut zu sein. Es geht darum, die herrlichste Wahrheit von dem zu sein, wer Ihr wirklich seid. Wir würden also sagen, dass es an der Zeit ist, mit dem Kämpfen aufzuhören und Euch einfach auf das Zulassen der Entfaltung jenes Wissens zu fokussieren, das Ihr absolut in jedem Jetzt-Augenblick seid - ganz gleich welchen Anschein es auch haben mag - nämlich eine perfekte und ewige Äußerung der Schöpfung.

Ihr werdet niemals perfekter sein als Ihr es in diesem Augenblick jetzht seid. Das ist die erhabenste Wahrheit. Ihr werdet nie noch perfekter sein, da Ihr eine Ausdrucksform des Schöpfer-Geistes/Gemüts/Bewusstseinsmusters seid.

Und Ihr seid ewig. Dieses Leben ist eines von Hunderten und Aberhunderten Leben. Ihr seid aus Eurer Herrlichkeit, aus Eurem Gott-/Göttinnen-Sein gekommen, um das Leben in dieser Realitätsdimension zu erfahren.

Und es dreht sich nicht darum, dieser Realität zu entkommen, hin zu irgendeiner anderen Ebene. Ihr existiert bereits auf allen anderen Existenzebenen.

Es geht darum, die Perfektion dieser Realitätsebene zu sehen, und Ihr habt sie schließlich gewählt. Es geht also darum zu wissen, dass Ihr die Wahl habt, wie es Euch in dieser Realität ergeht.

Viele von Euch begehren Erleuchtung, um der Angst und dem Schmerz dieses Lebens zu entkommen, und wir sagen Euch: Es gibt kein dort draußen und keinen Ort, dem es zu entkommen gelten würde.

Die Methode, um die Angst und dem Schmerz zu transformieren, die ist hier in dieser Realität gegeben, nicht in irgendeinem anderen Reich. Mit anderen Worten geht es also darum, zu lernen, all das zu sein, was Ihr überhaupt in diesem Leben sein könnt.

In diesem Jetzt habt Ihr die Wahl, wie Ihr in diesem Leben sein werdet, um mehr Liebe, Freude, Friede, Ruhe und kreative Erfüllung in Eurem Alltag zu erleben.

Das ist Euer souveränes Anrecht. Und es existiert nicht einfach, indem man noch mehr Geld hat, obwohl Ihr auch darauf ein Recht habt. Ihr seid berechtigt, alles zu haben, was auch immer Ihr begehrt, um noch mehr Wundersames/Erstaunen (wondrousness) in Eurem Leben zu erschaffen.

Ihr seid diese souveränen Wesen. Ihr seid ewig. Ihr habt eine Wahl, und zwar jetzt, und die Wahl lautet einfach: Liebe oder Furcht. Und Furcht, das ist die ganze Negativität und Idee von Mangel.

Wenn Ihr also Euren Fokus vom Mangel zur Fülle hin ändert, erschafft Ihr wirklich eine Transformation, zu allererst einmal dadurch, dass Ihr wisst, dass Ihr die Macht habt, alles zu verändern. Da Ihr die Göttin und der Gott seid, die dieses Spiel namens Leben spielen, könnt Ihr es auf jedwede Weise spielen, so wie wollt. Und es gibt absolut kein Werturteil darüber, wie Ihr dieses Spiel spielt, nicht wahr? Kein Werturteil.

Ihr kommt hervor, spielt dieses Spiel, und wenn Ihr des Spielens müde seid und alle Weisheit oder Mangel an Weisheit, die Ihr einsammeln werdet, eingesammelt habt, zieht Ihr weiter! Und alle diese anderen Leben erlebt Ihr jetzt, da es außerhalb dieses Zeit-Kontinuums keine so von Euch verstandene Zeit gibt. Also sind alle Leben gleichzeitig.

Fragesteller: P’taah, da brummt mir der Kopf!

P'taah: Geliebtes Wesen, glücklicherweise musst Du nicht Deinen Geist/Gemüt/Bewusstseinsmuster um diesen Stoff herumwickeln, um zu bestätigen, dass dies existiert.

Fragesteller: Okay. (lacht) Das stimmt.

P'taah: Wenn Ihr wirklich honoriert, dass die Zeit in gewisser Weise ein Nicht-Ding ist, und dass alle Dinge jetzt geschehen – damit meinen wir alle früheren und zukünftigen Leben geschehen jetzt, und dass alternative Selbst in der dritten Dichte, in dieser Realität agieren, ein jedes ebenso gültig wie Ihr – dann könnt Ihr sehen, wie kreativ Ihr seid und wirklich zulassen, dass diese Kreativität strömt, um das zu erschaffen, was auch immer Ihr für Euer Leben begehrt. Ist das einleuchtend?

Fragesteller. Ja. Weißt Du, für Erdlinge ist dies ein Punkt von Atemlosigkeit, wenn wir versuchen, alternative Selbst sowie simultane Leben und die Tatsache zu verstehen, dass wir völlig kreativ sind.

P'taah: (sehr sanft) Das wissen wir, geliebtes Wesen.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: P'taah Newsletter Juni 2011
BeitragVerfasst: Mo 6. Jun 2011, 14:36 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Ich finde es sehr beruhigend und entspannend, dass unsere, hier im forum anwesenden, lehrer so übereinstimmend in ihren grundaussagen sind. Das gibt sicherheit, und außerdem werden die ganz zentralen dinge betont. So kann man sich, wenn einem gerade nicht so sehr nach sehr differenziertem material a la Seth zumute ist, ganz geruhsam an P'tah erfreuen.
Das tut gut, nach einem etwas anstrengenden wochenende mit fast keinem schlaf und vollem programm (hochzeit von freunden).

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de