Kris Chronicles verabschiedet sich

Kanalisierte Texte der Kris Chronicles

Moderator: Gilla

Antworten
Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12357
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Kris Chronicles verabschiedet sich

Beitrag von Gilla » Sa 4. Mai 2013, 06:42

http://krischronicles.com/
Copyright © 2010 Kris Chronicles

DAS ENDE NAHT

Ich bin froh, dass wir diese gemeinsame Zeit hatten, einfach um miteinander zu lachen oder ein Lied zu singen. Anscheinend fangen wir gerade an, und bevor wir es wissen, kommt schon die Zeit, Lebewohl zu sagen.

Ja, die Gerüchte sind wahr. Falls Ihr es noch nicht gehört habt, lässt sich Serge auf eine neue Reise in ein fremdes Land ein. Er will nach Indien und plant, dort ein kleines Restaurant zu öffnen und hoffentlich ein Hotel/Gästehaus. Sein neue Unterfangen wird es für Serge leider schwierig machen, Kris zu channeln. Viel von seiner Energie wird in dann in den Aufbau und den Betrieb seines Geschäfts fließen. Die unterschiedlichen Zeitzonen, schlechte Internetverbindungen und tägliche Elektrizitätsausfälle machen regelmäßige und stabile Kommunikationsverbindungen unmöglich.

Sagt niemals nie. Das heißt nicht, dass Ihr nie mehr etwas von Serge und Kris hören werdet. Ich persönlich denke, das unser Freundschaftsbande dafür zu stark sind.

Deshalb sollten wir vielleicht auf Wiedersehen statt Lebewohl sagen.

So oder so möchten wir jedem von Euch für Eure Freundschaft, Unterstützung und Partizipation im Verlauf der Jahre danken. Ihr seid unser Familie, und wir werden immer auf irgendeine Weise zusammen sein.

In Liebe

Serge, Mark, Kris und Brahm
Die Brahm Gruppe

----------------------------


ES GIBT EIN GERÜCHT

April 28, 2013

Ja; das Gerücht ist wahr. Mark und Serge lassen sich scheiden und gehen getrennter Wege.

Das hat nichts mit den Kris Chronicles zu tun. Unsere Beziehung beruhte nicht auf Kris oder auf den von ihm gewählten Themen.

Wir haben uns einfach auseinandergelebt. Wir haben unterschiedliche Interessen und Ziele. Wir bleiben immer noch sehr gute Freunde und beabsichtigen, so viel wie möglich in Kontakt zu bleiben. Wir sind uns gegenseitig immer noch sehr (care deeply) nahe und wünschen uns gegenseitig das Beste.

In unseren 12 gemeinsamen Jahren gab es nie einen Streit. Das heißt nicht, dass alles immer bestens war. Es gab Herausforderungen und Meinungsverschiedenheiten, aber keinen Streit.

Falls die Kris Chronicles in der Zukunft weitergehen, und das ist derzeit nicht sicher, hat Mark gebeten, daran Teil zu haben, und er wird sich dann weiter um die Website kümmern.

feuervogel
Erleuchtet
Erleuchtet
Beiträge: 1556
Registriert: Do 6. Mai 2010, 19:33

Re: Kris Chronicles verabschiedet sich

Beitrag von feuervogel » Sa 4. Mai 2013, 08:58

Ich stelle mir vor, dass das nicht leicht wird - für die "Jünger". Finde ich aber eine spannende Wende für alle.

feuervogel

Benutzeravatar
morgane
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 4677
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 15:32
Wohnort: 5. dimension
Kontaktdaten:

Re: Kris Chronicles verabschiedet sich

Beitrag von morgane » Sa 4. Mai 2013, 09:31

Vor kurzem habe ich mir die frage gestellt, wie sich Serges veränderung auf seine und Marks beziehung auswirken wird. Die antwort lag irgendwie nahe. Schön, wenn trennungen auf eine so reife weise vollzogen werden!

lg morgane
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12357
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: Kris Chronicles verabschiedet sich

Beitrag von Gilla » Fr 7. Jun 2013, 11:09

Auf der englischen Kris Chronicles Website gibt es nun die Meldung, dass die Website nur noch bis Januar 2014 weiterexistiert und dass die Leser sich bis dahin alle sie interessierenden Texte runterladen sollten.

Liebe Grüße
Gilla

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12357
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: Kris Chronicles verabschiedet sich

Beitrag von Gilla » So 9. Feb 2014, 03:49

http://lotus-mind.ca/testimonials.html
http://lotus-mind.ca/bio.html

Serge Grandbois ist aus Indien zurück und offeriert nun auf der obigen Website Seminare und Sitzungen.

Liebe Grüße
Gilla

Antworten