Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 15:28

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: kA ist da
BeitragVerfasst: Mo 12. Mai 2014, 12:03 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 10508
Hallo Peter,

Es ist immer faszinierend, am Lebensweg Anderer ein bisschen teilhaben zu dürfen, insbesondere da jeder seine spezielle Kombination von Wesenszügen, Geburtsfamilie, Interessen, Absichten usw. anders wählt.

Ich finde, dass Du einen sehr guten Weg gehst und auch die finazielle Situation super angehst, und ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass Du irgendwann höchst angenehm von Deinen Bildern leben kannst, ohne einen Nebenjob annehmen zu müssen.

Ich kann verstehen, dass Dich das christliche Brimborium auf einer Beerdigung gestört hat, aber es ist eigentlich nur eine kulturelle Gepflogenheit, die den Trauernden Trost spendet. So weit sind wir leider noch nicht, dass wir ein großes Freudenfest im Gedenken der Person feiern, die auf die andere Seite hinübergegangen ist. In vielen Fällen wäre das auch wegen des persönlichen Verlustschmerzes sehr herausfordernd.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: kA ist da
BeitragVerfasst: Mo 12. Mai 2014, 16:21 
Träumer
Träumer

Registriert: Sa 10. Mai 2014, 11:41
Beiträge: 62
danke Miriam !
ich denke letztlich kommt es tatsächlich auf die Kunst des Lebens an
und da sind wir hier alle wohl in ähnlichen Absichten vereint.

und Gilla, ich hab es immerhin schon erlebt, dass Trauerfeiern keine traurige Feier war,
sondern eher eine Ehre erweisende Verabschiedung mit durchaus heiterem Unterton.
Das ist zwar selten, aber umso mehr beeindruckend. Ich wurde dann auch gebeten, nichts "Trauriges" zu spielen...


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: kA ist da
BeitragVerfasst: Di 13. Mai 2014, 06:42 
Erleuchtet
Erleuchtet
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Jan 2012, 12:12
Beiträge: 584
hallo peter !

erstmals herzliches willkommen auch von mir. obwohl ich ein absoluter kunstmuffel bin muss ich gestehen, dass mich deine bilder sehr ansprechen !
vor allem die farbenvielfalt

lg, nicki !

_________________
ewig formt der geist das fleisch (seth2)


Nach oben
 Online  
 Betreff des Beitrags: Re: kA ist da
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 06:53 
Träumer
Träumer

Registriert: Sa 10. Mai 2014, 11:41
Beiträge: 62
vielen Dank Nicki.
ja, das Leben ist bunt ...


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: kA ist da
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 07:58 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Sa 17. Sep 2011, 15:47
Beiträge: 634
Hallo Peter,

auch von mir ein herzliches Willkommen! Deine Bilder sind echt der Hammer und sprechen die Menschen sehr stark an, wie auch hier an den Antworten zu lesen ist. Ich habe darüber nachgedacht, warum du (noch) nicht davon leben kannst, denn ich wüsste nicht, was ein Bild noch mehr zu "bieten" haben müsste, damit man das kann. Ich glaube, deine Situation ist typisch für diese Zeit des Übergangs. Ich sehe das auch an mir selbst. Ich ringe gerade sehr stark darum, eine neue Lebensform für mich zu finden. Gleichzeitig fühle ich mich aber auch stark an die alten gebunden, einfach um mich zu finanzieren. Das erschafft einen großen Konflikt in mir, der aber zugleich das große Potential hat, sich jeder Menge Glaubenssätze bewusst zu werden, die da mit im Spiel sind. Ich finde, dass du diesen Konflikt sehr kreativ bewältigst. Man möchte sagen: "Was ist schon schlimm daran, sein Geld mit so was Schönem wie Bach spielen verdienen zu "müssen". Und du hast ja selbst gesagt, dass du dadurch etwas über Kooperation gelernt hast.
Von "Kundenseite" könnte ich mir vorstellen, dass deine Bilder so manchen beunruhigen. Sie lösen starke Gefühle von tief unten aus, was ja auch deine Absicht ist. Einige mögen zum ersten Mal damit konfrontiert werden und wissen nicht damit umzugehen. Nicht jeder kann/mag das aushalten. Ich könnte mir vorstellen, das solche Menschen deine Bilder kaufen, die sich schon selbst etwas erforscht haben und beim Betrachten diesen Wow-Effekt haben: "Dieses Bild ist das perfekte Symbol dafür, was ich selbst in mir gefunden habe, aber selbst nicht so ausdrücken kann."

So gesehen, kann es nur "besser" werden. Je mehr Menschen sich nach innen wenden, desto mehr werden auf deine Bilder anspringen.

Ganz liebe Grüße,
Tardis


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: kA ist da
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 10:02 
Träumer
Träumer

Registriert: Sa 10. Mai 2014, 11:41
Beiträge: 62
hallo Tardis ! wie gut Deine Worte tun ! Ich danke Dir für Dein Willkommen und bin beeindruckt, wie treffend Du meine Situation beschreibst. Meine Wirklichkeit ist tatsächlich ein Abbild meines Seins und Werdens. ich bin keineswegs unglücklich mit meiner Situation.
Auch dass sie den Umschaltungsprozess abbildet sehe ich. Es war allerdings durchaus auch befriedigend zu lernen, die Freiheit wichtiger zu nehmen als finanzielle Sicherheit. Diese gab es auch in meinem Leben, hatte aber ihren "Preis". So wollte ich irgendwann nicht mehr weitermachen und hab mich buchstäblich dem Inneren und seinen Bildern anvertraut.
Iniziert wurde der persönliche Wandel durchaus oft mit selbstgestricktem Leid (was ich natürlich anfangs nicht wusste), aber auch begleitet von aussergewöhnlichen Erfahrungen, Erleuchtungen und Visionen. Ich zweifele nicht eine Sekunde mehr an der Richtigkeit meines Weges und sehe die materielle Situation einfach als Zwischenstadium an. Immerhin lebe ich komfortabel genug ! Das Einfache gibt soviel Erfüllung.
Und nun dazu, wie Du meine Werke beschreibst: Du hast es voll getroffen ! Es gibt Menschen, die meine Bilder wieder zurückgeben, weil sie zu stark und bedrohlich wirken !
Ich lasse mich immer darauf ein, denn alsbald kommt jemand anders daher und kauft.
Es gehen immer wieder Nachrichten ein, wie glücklich die Besitzer mit meinen Werken sind, Ungefragt! Es gibt welche, die berichten, dass sie mit den geschnitzen Elementefiguren ihre Blumen heilen oder Räume anders "ausrichten". Das Leuchten in den Augen zu sehen, wenn diese Bilder angesehen werden, ist einfach klasse ! Ich habe den besten Beruf der Welt !!! Und es stimmt. es sind meist Menschen, die sich "bewegt" haben und über eine gewisse persönliche Kraft verfügen. Davon gibt es ja zur Zeit noch nicht so viele....
Nun, für mich gibt es nichts besseres als nach innen zu gehen, zu sehen und heraufzuholen und ins Werk zu setzen. Das ist ja schon Reichtum.
Dass sich das noch nicht im Aussen im gewünschten Ausmass zeigt, liegt an den inneren Begrenzungen, die sich nicht so leicht auflösen lassen. Ich hatte mich auf Grund schlechter Erfahrungen zurückgezogen, nun gelernt, dass ich der Initiator all dieser Erfahrungen war und bin und traue mich langsam wieder in die Welt. Es war für mich ein durchaus ein bedeutender und nicht einfacher Schritt mich hier anzumelden.
Ich hab das auch nicht gemacht, um mich als Künstler zu präsentieren, sondern um wieder zu lernen kommunikativ zu sein. Aber der zeitweilige Rückzug hat mich auch befreit von den Erwartungen anderer und mich gelehrt, wie wenig es braucht um zufrieden zu sein.
Aber nun bin ich ebenso zufrieden mit der Athmossphäre hier.
Ich stöbere grad in dem -durch die Anmeldung neu erschlossenem - Bereich "Erfahrungsaustausch" und finde, ihr seid ein echt fsazinierender Haufen.
Ich denke, ich kann das eine und andere beitragen zu den Gesprächen und Erfahrungen hier.
Nochmals danke fürs Willkommen, Euch allen
Peter


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: kA ist da
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 12:35 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Do 6. Mai 2010, 18:33
Beiträge: 1524
Ein herzliches Willkommen auch von mir, lieber Peter!

Ich bin derzeit eher wortkarg, weil ich im Draußen sehr beschäftigt bin. Aber ich nehme mir immer wieder Zeit für diese tolle Runde hier!! Sie regt mich an, belebt, tröstet, macht Mut und inspiriert. Je nachdem, was ich brauche. Und ich freue mich zu lesen, dass es dir auch so geht.

Herzlich Willkommen!
feuervogel


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: kA ist da
BeitragVerfasst: Fr 16. Mai 2014, 05:44 
Träumer
Träumer

Registriert: Sa 10. Mai 2014, 11:41
Beiträge: 62
hallo Feuervogel, auch Dir vielen Dank fürs Willkommen.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: kA ist da
BeitragVerfasst: Fr 16. Mai 2014, 09:11 
Träumer
Träumer

Registriert: Sa 10. Mai 2014, 11:41
Beiträge: 62
oh, ich bin zum Traumtänzer befördert worden !
Das will ich bleiben !!! aber dann kann ich natürlich nix mehr schreiben.... mmhh :?


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: kA ist da
BeitragVerfasst: Fr 16. Mai 2014, 09:49 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 10508
Diese "Beförderungen" richten sich nach der Anzahl der Postings. Umso mehr Du schreibst, umso öfters bekommst Du einen neuen Titel. Lass Dich einfach überraschen.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de