Sethforum
http://www.sethforum.de/phpBB3/

Hallo zusammen!
http://www.sethforum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=3&t=1989
Seite 1 von 2

Autor:  Dyssah [ Mi 8. Jan 2014, 17:41 ]
Betreff des Beitrags:  Hallo zusammen!

Hallo alle miteinander!

Jetzt bin ich doch noch freigeschaltet worden und stelle mich kurz vor.
Ich bin weiblich, werde mein Alter nicht verraten *g* und habe im Teenager-Alter das Buch "Das Seth-Material" entdeckt und bin nicht mehr davon losgekommen. Heute glaube ich etwas mehr zu verstehen als früher, aber nicht allzuviel. Fiel hier in den Foren nicht öfter das Wort Gehirnknoten? Das beschreibt es bei mir auch ganz gut, bei manchen Themen jedenfalls. Manchmal lese ich eine einzelne Seite im Buch dreimal hintereinander um mir alles richtig vorzustellen...

Ich wünschte, es gäbe sowas wie "Seth für Dummies", ein bequemes Nachschlagewerk, wo man alles nach Stichwörtern nachsehen kann. ;)

"Der Weg zu Seth" habe ich auch noch, aber ich lese noch lieber im Seth-Material.
Ich habe mich hier angemeldet, weil ich den Umgangston hier sehr nett fand und freue mich aufs Mitreden.

Viele Grüße,
Dyssah

Autor:  Gilla [ Mi 8. Jan 2014, 17:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo zusammen!

Hallo Dyssah,

danke, dass Du Dich trotz aller Schwierigkeiten zu Wort gemeldet hast. Ich freue mich sehr darüber, und ich möchte mich bei Dir dafür entschuldigen, dass das offensichtlich nicht optimal gelaufen ist. So im Nachhinein kann ich gar nicht mehr rekonstruieren, warum das so ablief. Deine andere Anmeldung habe ich jetzt wunschgemäß deaktiviert.

Nein, Seth für Dummies haben wir leider nicht. Es gibt auf Nirvikalpa http://www.nirvikalpa.com/search.php4 eine englische Zitatensammlung. Im Bereich Erfahrungsaustausch kannst Du auch einige kleinere Zusammenstellungen zu einigen wenigen Themen finden, die ich irgendwann mal anhand der Nirvikalpa-Zitatesammlung oder der englischen Seth-Bücher übersetzt habe.

Und vielleicht gefallen Dir die Informationen, die Jonathan Dilas zusammengestellt hat besonders gut: http://www.sethforum.de/

Sei ganz herzlich in unserem Kreis willkommen. Und ich hoffe sehr, dass Du Dich rege an unserem Austausch beteiligst.

Liebe Grüße
Gilla

Autor:  Myevolution [ Mi 8. Jan 2014, 18:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo zusammen!

Dyssah- wohlklingend, finde ich.

Herzlich willkommen, viel Vergnügen in unserer Spielwiesenrunde :mrgreen:

Sternenklare Grüsse, Myevolution

Autor:  Tardis [ Do 9. Jan 2014, 06:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo zusammen!

Hallo Dyssah!

Willkommen im Forum!

Nein, "Seth für Dummies" gibt's hier nicht, einfach weil es keine Dummies gibt. :genau:

Psst, Geheimtipp von mir: Gilla findet auf alle Fragen eine umfassende Antwort und morgane beantwortet Fragen so eloquent, dass dem meist nichts hinzuzufügen ist.

Und für's Verständnis kann ich nur "Gespräche mit Seth" und "Die Natur der persönlichen Realität" empfehlen. Da hast du Seth, der seinen Lesern selbst die Grundbegriffe vermittelt. Die beiden Bücher, die du genannt hast, sind eher Beiwerk von Jane Roberts. Die finde ich auch lange nicht so erhellend, wie die gechannelten Texte selbst.

Vielleicht findest du sogar irgendwann heraus, warum das mit deiner ersten Anmeldung und dem anderen Namen nicht geklappt hat. ;)

Ganz liebe Grüße, und keine Scheu, "dumme" Fragen zu stellen,

Tardis

Autor:  Gilla [ Do 9. Jan 2014, 07:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo zusammen!

Die Natur der persönlichen Realität

http://www.amazon.de/gp/offer-listing/3 ... ition=used

leider vergriffen, aber es gibt relativ teuer noch gebrauchte Exemplare in deutscher Sprache.

In englischer Sprache ist es sehr preisgünstig http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0 ... %20reality

Gespräche mit Seth ist noch preisgünstig erhältlich.

Liebe Grüße
Gilla

Autor:  morgane [ Do 9. Jan 2014, 09:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo zusammen!

Hallo Dyssah!
Herzlich willkommen bei uns! Nicht immer verstehen wir auf der verstandesebene alles ganz genau. Wenn wir aber auf unser gefühl hören, dann wird uns meistens klar, was gesagt werden sollte. verkrampf dich nicht und genieße die wunderschöne sprache von Seth - Jane. Seth selbst hat ja gesagt, dass er nicht allein zu unserem verstand spricht, sondern zu allen ebenen unseres wesens. die verstehen schon, sei beruhigt. :mrgreen:

lg morgane

Autor:  Miriam [ Do 9. Jan 2014, 11:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo zusammen!

Hallo Dyssah,

auch von mir herzlich willkommen in unserem kleinen, feinen Kreis.

Viel Spaß auch mit den Riesen-Dateien.

Viele Grüße, Miriam

Autor:  feuervogel [ Do 9. Jan 2014, 13:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo zusammen!

Fröhliches Palavern ! Und nur keine Angst vor dummen Fragen !! Wie Tardis schon treffend bemerkt hat - es gibt sie nicht! Wir sind hier keine Seth-Universität und auch keine exklusive Runde von Schriftgelehrten, sondern ein kleiner Haufen kreativer, eigensinniger und neugieriger Leute, die sich für Konzepte von *eigenverantwortlicher Realitätserschaffung* interessieren.
Seth hat bei uns allen eingeschlagen wie der sprichwörtliche Blitz. Inzwischen unterhalten wir uns aber prächtig mit Elias & Co.

Liebe Grüße !

feuervogel

Autor:  Dyssah [ Do 9. Jan 2014, 17:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo zusammen!

Halloho,

vielen Dank für Eure Antworten und Buchtipps! Die Frage nach Buchtipps hätte ich als nächstes gestellt, aber jetzt habe ich ja schon einige. ;) Ich glaube "Gespräche mit Seth" werde ich mir als nächstes kaufen, das hört sich irgendwie "praxisnaher" an. Und mit Links bin ich auch erstmal versorgt, dankeschön! Nur englische Bücher sind mir erstmal noch zu schwierig.

@Gilla: Macht doch nichts, daß es etwas gedauert hat, Hauptsache es hat funktioniert. :) Danke auch für das Löschen des anderen Accounts.

Schade, daß die ganzen Bücher nicht mehr aufgelegt werden. Habe schonmal bei Amazon und Co nach gebrauchten Büchern geguckt, da haben ja einige Verkäufer interessante Preisvorstellungen. lol
Hätte ich bloß viel früher nach mehr Büchern geguckt.

Danke nochmal für Eure Willkommensgrüße!
Viele Grüße
Dyssah

Autor:  Gilla [ Do 9. Jan 2014, 17:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo zusammen!

Hallo Dyssah,

es gibt natürlich auch die Möglichkeit, ein Buch preiswert in der Stadtbibliothek auszuleihen. Dann besitzt Du es zwar nicht, aber Du kannst es lesen, und wenn Du es ein paar Jahre später wieder lesen willst, leihst Du es halt wieder aus. Falls Du in die Bibliothek gehst, versuche die Überseele 7 Trilogie zu bekommen. Da hat Jane im Grunde genommen in einer Art inspiriertem Schreiben viele Seth-Ideen super verständlich als spannende Geschichte gebracht. Die Überseele 7 Trilogie wird Dir bestimmt gefallen.


Liebe Grüße
Gilla

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/