Aktuelle Zeit: Fr 20. Apr 2018, 12:46

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zukunftsvoraussagen von Bashar 2015 - 2033
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 17:15 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Bashar Predictions - 2015 and beyond


http://www.bluefresh.ca/viewtopic.php?f ... 848#p73848

These come from the 5th, 6th, 7th conference (which I haven't heard myself cause the videos have yet to be released) so here is a copy and paste from some bashar people..

1) Erhöhte und beschleunigte physische manifestation (feedback) von glaubenssätzen in der äußeren realität und im physischen körper.

2) Bashars schiff hat sich der Erde von 2 736km auf 1 609km über Sedona angenähert.


3) Ein neuer prozess, der sich *plazierung von energiewirbeln* nennt: Bashar, sein schiff und seine crew werden aktiv ihre und die frequenz der Yahyel in den Sedona – energiewirbel einspeisen, der sich dann über ganz nordamerika ausbreiten soll. Vorwiegend positive personen werden, auf *magische weise* erhöhte, synchronistische expansionserfahrungen machen. Vorwiegend negative personen werden immer mehr von verschiedenen möglichkeiten abgetrennt werden.


4) Im herbst 2016 soll sich alles verändern. Plötzliche veränderungen werden auftreten und langzeitveränderungen, die sich nicht notwendigerweise unmittelbar auswirken, werden rückwirkend auf den herbst 2016 zurück zu führen sein.


5) Hauptsächliche vorhersagen:

a) 2015 - 2017 (98% wahrscheinlichkeit), mit fokus auf herbst 2016: außerirdisches leben wird allgemein bekannt werden, die denkweise des mainstream – bewusstseins wird sich ändern und die saat dessen wird schließlich zum ersten offenen kontakt um das jahr 2027 – 2033 führen

b) Mit 75 – 85%iger wahrscheinlichkeit wird es, etwa im herbst 2016 einen wirtschaftlichen abschwung geben. Das kann aber auch schon vorher oder kurz nachher sein. Das positive daran: das wird eine andere denkweise über ökonomie bewirken, und nordamerika wird eine führende rolle spielen. Das erste wird eine völlige modernisierung des steuersystems sein, das allen zugute kommen und sich wie eine welle über die weltwirtschaft ausbreiten wird, die in den folgejahren völlig umgemodelt werden wird. 2020 ist die demarkationslinie, und die transformation wird in den jahren 2025 – 2030 vervollständigt sein. Dies mit einer wahrscheinlichkeit von 87 – 95%.


c) Das politische system wird erstmal das selbe alte zu sein scheinen. Jedoch im jahr 2020 wird die menschheit ein völlig neues, historisches ereignis im politischen system erschaffen (wahrscheinlichkeit 88%).


d) 2015 – 2016: ein neues, praktisches energiesystem kann in serie gehen und wird beginnen, sich *freier energie* zu bedienen. Es wird zuerst noch unausgereift sein, wird aber bis 2020 – 2025 ausreifen.


e) Dieses neue energiesystem wird auch mit dem begriff *kontraktion* beschrieben werden können. Zwischen jetzt und 2016 – 2019 wird es mit 98%er wahrscheinlichkeit zu einem ziemlich zerstörerischen terrorakt kommen. Könnte auch wieder eine *false flag action* sein.


f) Von jetzt – 2020: mit fast 100%er wahrscheinlichkeit eine neue, nukleare kernschmelze, ähnlich der von Fukushima. Diese beiden negativen vorkommnisse werden den weg für eine neue, bessere und saubere energiegewinnung ebnen, die in punkt d erwähnt wurde. Diese negativen ereignisse werden uns helfen, 2020 – 2030 in ein neues zeitalter einzutreten, das vergleichbar mit dem *wettlauf zum weltraum* in den 1960ern ist, und in dem alle an einem strang ziehen werden, um große veränderungen möglich zu machen. In dieser periode werden unglaubliche erfindungen gemacht werden und sich dinge ereignen, die man niemals für möglich gehalten hätte.


g) Das obgenannte wird tatsächlich das unterste nach oben kehren und die vorstellung eines offenen kontaktes voran treiben, sodass wir zum zeitfenster von 2020 – 2033 ein vollkommenes verständnis von der enthüllung (disclosure) und von der existenz der ETs haben werden und ernsthaft mit offenem kontakt beginnen können.


h) Der meeresspiegel wird ansteigen, wenn das eis, während der nächsten 50 jahre, schmilzt. Viele küstenstädte werden versinken. Das wird sich aber über einen längeren zeitraum hinziehen.


i) 2020 – 2025: Wir werden die existenz von Atlantis historisch bestätigen können. Jemand wird die letzte *halle der aufzeichnungen* finden. Die geschichte wird neu geschrieben werden. Ein hoher prozentsatz dessen, was in der bibliothek von Alexandria verloren gegangen ist, wird in dieser halle der aufzeichnungen gefunden werden.


j) Die übermittlungen von Bashar und anderen werden sich genau so verändern, wie auch wir uns verändern und *aufsteigen* werden. Es wird viel mehr zusammenwirken geben, und viel mehr menschen werden sich an alles, von dem Bashar sagte, dass wir es bereits wüssten, zurück zu erinnern beginnen.

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de