Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 12:43

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: korn*kreise*
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2009, 10:33 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Dieses phänomen beschäftigt mich in gedanken schon lange. Einmal habe ich in england, bei avebury, auch schon einen gesehen und bin in ihm gestanden. Aufschluss habe ich keinen erhalten.

Meint ihr, dass alle KK grundsätzlich von menschen auf physischem wege erzeugt werden?

Oder seid ihr, wie ich auch, der ansicht, dass sich uns auf diesem wege in vielen fällen teile unseres bewusstseins mitteilen wollen?

Oder habt ihr andere theorien?

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: korn*kreise*
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2009, 17:25 
Träumer
Träumer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2009, 22:30
Beiträge: 66
Hallo Morgane,

ich glaube, dass i.d.R. nur die Kornkreise in England innerhalb der betreffenden Umgebung authentisch sind. Die Kornkreise anderer Länder finde ich oft sehr fragwürdig.
Eine Theorie habe ich dazu schon, aber es ist und bleibt erst einmal nur eine Vermutung. Ich denke, dass es extra-terrestrische Sonden sind, die diese Kreise erstellen. Eine Form der Kontaktaufnahme.

_________________
http://www.matrixseite.de
http://www.matrixblogger.de


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: korn*kreise*
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2009, 17:46 
Hallo Morgane,

erst gestern kam im Auslandjournal ein Bericht, daß sich die Kornkreise in England wieder häufen. In dem Zusammenhang filmte das Fernsehteam eine Gruppe vermummter Jugendlicher (sie wollten natürlich nicht erkannt werden) bei der "Arbeit". Mit ein paar Hilfsmitteln sind diese Formen ganz leicht herzustellen. Danach gingen Leute bei Tageslicht eben jenen Kornkreis ab der durch Menschenhände entstanden war und "fühlten" ganz viel Energie. :roll: Mag ja sein aber nicht durch den Kreis... ;)

Mir wäre irgendwas mystisches auch lieber aber so wie es aussieht kann man nicht davon ausgehen.

Aloha


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags: Re: korn*kreise*
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2009, 18:03 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Es kann natürlich sein, dass menschen so etwas machen können. Ich weiß es ja nicht. Was mich aber immer wieder fasziniert und nachdenklich macht, ist die hohe komplexität der neueren gebilde. Neuerdings gibt es ja sogar dreidimensionale, plastische muster.
An die außerirdische theorie glaube ich persönlich nicht so sehr, weil alles, was nicht in das herkömmliche, materielle weltbild passt, gerne als außerirdisch bezeichnet wird. Ich würde es eher als *nicht - physisch zentriertes bewusstsein* bezeichnen. Aber, wie schon gesagt, ich weiß es nicht. :?

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: korn*kreise*
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2009, 20:30 
Traumtänzer
Traumtänzer

Registriert: Do 13. Aug 2009, 10:59
Beiträge: 15
Wohnort: Bayreuth
Hallo Morgane,
ich sehe das ähnlich wie Du. Die meisten Kornkreise werden wohl "handmade" von irgendwelchen "Korn-Trollen" sein... :mrgreen:
Dann kann ich mir vorstellen, dass die "echten" Kornkreise von einem Massen(unter)bewusstsein kreiert wurden, allerdings nicht von irgendwelchen nichtphysischen Wesenheiten, sondern vom Bewusstsein der Menschen, die im Umfeld leben. Wenn wir nämlich schon unser Wetter durch mentale und emotionale Energien erschaffen, dann dürfte doch so ein läppisches Kornfeld mit Leichtigkeit vom Unterbewusstsein ummodelliert werden können...oder? :D
Das schaffen wir vom Planeten Erde auch alleine, dazu brauchen wir keine Aliens.... :mrgreen:

Liebe Grüsslis Kiri!

_________________
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge...?


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: korn*kreise*
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2009, 21:40 
Astralflieger
Astralflieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Aug 2009, 16:43
Beiträge: 202
Wohnort: Emden/Ostfriesland
Hier ein Link zum Archiv der KK:

http://www.x-cosmos.it/cropcircles/inde ... ow+records

..und ein Film:
http://video.google.com/videoplay?docid ... 5157832060

und hier kann man die geografische Verteilung nachvollziehen:
http://www.cropcirclesandmore.com/where ... tions.html


Das fasziniert mich auch seit Jahren.
Es wurden Beobachtungen gemacht wie leuchtende Kugeln aus dem Nichts auftauchen, über dem Feld kreisen und gleichzeitig entsteht ein wundervoller Kornkreis.
Einige sind sicher von Menschen gemacht. Aber die Komplexität in der Darstellung vieler Kreise ist so nicht zu erreichen.
Etwas kommuniziert da auf diese Weise mit uns und der Erde.
Enträtselung der Symbolik und der Entstehung ist eine spannende Sache.
Viel Spass damit...
deus

_________________
Liebe es so wie es ist.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: korn*kreise*
BeitragVerfasst: Di 18. Aug 2009, 08:16 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
deus hat geschrieben:
Etwas kommuniziert da auf diese Weise mit uns und der Erde.
Enträtselung der Symbolik und der Entstehung ist eine spannende Sache.
Viel Spass damit...
deus


Ja, genau. Dieses *etwas* würde ich gerne für mich klären. Denn für mich sind *handmade* - cropcircles ebenfalls authentisch. Sie sind ja da und offensichtlich hervorragend gemacht. Wenn sich herausstellen sollte, dass alle handgemacht sind, dann wäre das ein beispiel für die kreativität und den erfindungsreichtum der menschen.

Wenn es aber eine botschaft wäre, dann würde ich sie gerne entschlüsseln, denn dann hat sie ja bedeutung und soll uns etwas sagen.
Ich vermute schon, dass ich die botschaft, sollte da eine sein, richtig deute. Ich möchte mich aber nicht so gerne selber an der nase herum führen.

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: korn*kreise*
BeitragVerfasst: Di 18. Aug 2009, 12:28 
Träumer
Träumer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2009, 22:30
Beiträge: 66
Die meisten Kornkreise in England besitzen einige Merkmale, die ein Mensch nicht nachmachen kann. Um diese exakt so nachzumachen, bräuchte man einige Wochen und nicht innerhalb von 2 Stunden. Zuerst sind die Halme seltsam gedreht und an den Knoten aufpeplatzt. Das geschieht nicht, wenn man mit verschiedenen Techniken das Korn platt walzt. Ebenso finden sich auf mikroskopischer Ebene kleine Kügelchen im Boden, die es auch nur bei authentischen Kreisen zu finden gibt. Dies sind bisher untrügliche Zeichen, dass es nicht jugendliche waren.
Auch wird gemunkelt, dass irgendwer versucht, den Anschein zu geben, als wären alle Kornkreise von Menschen gemacht worden. So entdeckte man morgens um 6 Uhr einen Kornkreis, der um halb sechs noch nicht dagewesen war. Um 7 Uhr finden sich plötzlich ein Brett und eine Taschenlampe am Rand dieses Kreises, was den Eindruck vermittelte, als wären welche vor Ort gewesen, die den Kornkreis erstellt hatten. Die Taschenlampe und das Brett waren aber um 6 Uhr noch nicht da gewesen. Somit wird vermutet, dass sie nachträglich dort hingelegt wurden.
Dem nicht genug, da wurde letztens in einer Jägerzeitschrift ein Artikel veröffentlicht, dass die Kornkreise durch die Hirschbrunft entstünden. Kaum war der Artikel veröffentlicht, tauchten fünf Versionen dieses Artikels in großen Zeitungen auf mit der Schlagzeile, dass das Kornkreisrätsel gelöst sei, denn es seien 'tanzende' Hirsche, die sie erschaffen.

Alles im allen ein seltsames Thema mit den Kornkreisen.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: korn*kreise*
BeitragVerfasst: Di 18. Aug 2009, 14:22 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
:lol: Tanzende hirsche, das ist ja das absurdeste, was ich jemals gehört habe :lol:
Das mit den halmen habe ich selbst gesehen, aber die kügelchen? Wie klein sollen die denn sein?
Was mir aber irgendwie seltsam vorkommt, ist, dass jemand derartige verwirrspiele um dieses phänomen machen sollte. Dinge auslegen und solche sachen. Die menschen interessieren sich ja eigentlich gar nicht so schrecklich dafür, dass solche aktionen nötig wären, um eine tarnung schaffen. Den meisten scheint das sowieso egal zu sein. Sie geben sich gerne mit einer platten erklärung zufrieden, die sie nicht weiter nötigt, ihr weltbild ein wenig genauer unter die lupe zu nehmen.

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: korn*kreise*
BeitragVerfasst: Di 18. Aug 2009, 17:36 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
http://video.google.com/videoplay?docid ... 5157832060

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de