Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 20:12

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mabo als Implikator
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 09:55 
Träumer
Träumer

Registriert: Di 13. Sep 2011, 12:29
Beiträge: 67
Wohnort: Rothenburg an der Saale
Mabo lässt sich entschuldigen,

ich bin, wie ihr es sagen würdet, ein Aspekt von ihm. Mittels Internet trete ich in eure Dimension; als Verschwörung in euer Seth-Forum. Mabo ist zudem mein Raumgleiter, ein BFO -Bekanntes Flugobjekt- und ermöglicht mir die Fortbewegung in der aktuellen kollektiven Focusausrichtung. Ashua, Gilla, Morgane, Tardis, Feuervogel, Deus - um nur einige wenige von unseren Mitregistrierten zu nennen - diese Namen, und mittlerweile auch vollwertigen Persönlichkeiten sind für die meisten User unsichtbare Gestalten, Teilaspekte von dem hinter der Tastatur sitzenden Menschen. Ashua beispielsweise, bildet sich im Kopf von Mabo (übrigens "Meybo" gesprochen) und gleicht somit nur noch, auf Ansätze beruhend, dem "Original". Ashua - das Bild in Mabo seinem Kopf - ändert sich je nach Implikation des von ihm Ausgesanden Materials über den Auslösenden.
Darüber hinaus lebt das "Bild" aber weiter in Mabo seinem Kopf, völlig unabhängig vom so genannten Original.
Ich sprach absichtlich von Verschwörung, weil ich mir als Makusubo dessen bewusst bin, denn ein Schwur ist eine Überzeugung und diese werden zur Realitat - mit einer, euren Begriffen nach, Zeitlichen Verzögerung in der Natürlichen.
Makusubo ist ein Begriff für die Überzeugung der Liebe.
Jemand sagte einmal, Gedichte sind wie Flaschenpost. Dann bin ich wie ein Gedicht, abgeschickt an einen unbekannten Empfänger und ohne zu Wissen was aus mir wird.

Ich danke dir Mabo und all den Teilaspekten in diesem Forum.

Mit Liebe in seinen Grüßen,
Makusubo


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Mabo als Implikator
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 10:44 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 11535
Danke Makusubo,

ich habe zwar nicht alles verstanden, was Du geschrieben hast, aber ich habe verstanden, dass Makusubo "ein Begriff für die Überzeugung der Liebe" ist. Wenn ich bei Google Makusubo eingegeben hatte, kam immer irgendetwas in kyrillischer Schrift, womit ich absolut nichts anfangen konnte.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Mabo als Implikator
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 11:21 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Sa 17. Sep 2011, 15:47
Beiträge: 675
Dass von uns unsichtbaren Schreibern bloß Teilaspekte bei den anderen ankommen, bzw. diese sich eine eigene Vorstellung vom jeweils anderen machen, ist mir schon klar. Aber was hat es mit Schwur und Verschwörung auf sich?

lG, Tardis


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Mabo als Implikator
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 12:40 
Träumer
Träumer

Registriert: Di 13. Sep 2011, 12:29
Beiträge: 67
Wohnort: Rothenburg an der Saale
WIR sind die Verschwörung Tardis, all die Teilaspekte in diesem Forum sind für das Wohl der Menschheit - das ist der Schwur.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Mabo als Implikator
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 12:49 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Unsere avatare, das sind die teilpersönlichkeiten, die hier im forum herum geistern. Sie sind aspekte von uns, denen es gestattet wurde, ein virtuelles eigenleben zu führen, handpuppen ähnlich, die vom spieler hinter den kulissen geführt, lebendig erscheinen. Aber sie tragen natürlich unsere züge, teilweise.
Nur, mit *der menschheit* hat es meine handpuppe nicht so sehr. Das ist ihr zu groß und anonym. Sie bevorzugt es ein wenig intimer :mrgreen:

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Mabo als Implikator
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 12:54 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Sa 17. Sep 2011, 15:47
Beiträge: 675
@makusubo
Verstehe. Ich fühl mich aber nicht als Teil einer Verschwörung, auch wenn sie "positiv" gemeint ist. Ich fühle mich als Teil der ganzen Menschheit, die auf ihrem Weg ist. Ich habe auch nichts geschworen, sondern folge lediglich meinen Neigungen. Deshalb bin ich in diesem Forum.

Oder hab ich dich jetzt wieder nicht verstanden?

lG, Tardis


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Mabo als Implikator
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 13:03 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Sa 17. Sep 2011, 15:47
Beiträge: 675
@morgane: sehr schönes, treffendes Bild, das mit den Handpuppen. :)

lG, Tardis

(muss jetzt los, bis bald)


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Mabo als Implikator
BeitragVerfasst: Mi 16. Nov 2011, 21:08 
Träumer
Träumer

Registriert: Di 13. Sep 2011, 12:29
Beiträge: 67
Wohnort: Rothenburg an der Saale
Mabo:
Heute als ich einen kleinen Spaziergang machte und an unsere Bushaltestelle kam, da sah ich auf der Wiese dahinter lauter Wesen.
Sie ließen keinen Platz mehr um hinter sie zu schauen, so viele waren es.
In der Luft waren Bilder von allen Jahreszeiten.
Am meisten interessierten mich aber diese Wesen. Sie hatten unterschiedliche Farben und Formen, einige saßen, die meisten standen, alle haben sie sich aber irgendwie bewegt.
Ich konnte niemanden so richtig erkennen, ganz kurz löste sich eine Gruppe aus dem ganzen Wirrwar, die, so glaube ich, um ein Lagerfeuer saß.
So etwas hatte ich noch nie, ich nahm meine gewöhnliche Umgebung wahr, zusätzlich waren da aber noch so viele andere, mir bis dahin unbekannte Eindrücke.
Hmm?


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Mabo als Implikator
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2011, 05:45 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Do 6. Mai 2010, 18:33
Beiträge: 1541
Hi,

Elias hat solche Wahrnehmungen als 'Hindurchträufeln' inoffizieller Informationen beschrieben. Vielleicht kann dir Gilla die konkrete Sitzung nennen.

Ich selber hatte nie solche Wahrnehmungen im 'Wachzustand'. Worüber ich eigentlich ganz froh bin.

feuervogel


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Mabo als Implikator
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2011, 06:39 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 11535
Du kannst den Suchbegriff Hindurchträufeln oder Hindurchsickern benutzten und die entsprechenden Sitzungen aufrufen und durchlesen.

In diesem Zusammenhang sind auch alle Sitzungen über die Bewussteinsumschaltung interessant.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de