Aktuelle Zeit: Sa 24. Aug 2019, 09:25

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1917 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 187, 188, 189, 190, 191, 192  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Elias: Sitzung 201604291
BeitragVerfasst: Mi 12. Sep 2018, 10:03 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Do 6. Mai 2010, 18:33
Beiträge: 1555
Liebe Gilla.

diese Elias Sitzung finde ich sehr schön! Frage dazu: es ist hier von einem Leuchten der Energie die Rede, die offenbar in einer vorhergehenden Sitzung behandelt wurde. Gibt's davon schon eine Übersetzung?

Liebe Grüße,
feuervogel


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Elias: Sitzung 201604291
BeitragVerfasst: Mi 12. Sep 2018, 10:36 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 12213
Ich hatte auch schon nachgeschlagen und nichts gefunden. Die frühere Sitzung mit diesem Teilnehmer ist offensichtlich noch nicht als Niederschrift vorhanden. Das Einzige, was ich finden konnte, ist das:

Ihr habt um einen Tipp zu unserer Gruppen-Sitzung gebeten. Es wird um das Thema Selbst-Gewahrsein gehen. Wie gewahr seid Ihr? Wie selbst-gewahr/selbst erkennend ist jeder von Euch, und wie gewahr wollt Ihr sein, denn Ihr seid fähig zu leuchten/zu glühen. Ihr könnt mühelos außerordentlich selbst-gewahr sein, und in dieser Richtung seid Ihr Beide durchaus gut unterwegs.

Sitzung 20171019-2
viewtopic.php?f=13&t=2572


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Elias: Sitzung 201604291
BeitragVerfasst: Mi 12. Sep 2018, 11:31 
Träumer
Träumer

Registriert: Mo 17. Aug 2009, 13:44
Beiträge: 52
Ist damit das Wahrnehmen des Lichtkörpers gemeint?


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen
BeitragVerfasst: Mi 12. Sep 2018, 12:37 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 12213
Ich nehme an, dass das Energiefeld (die Aura) gemeint ist, da bislang keine Niederschrift der Sitzung vorhanden ist, auf die sich das bezieht.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2018, 16:24 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Do 6. Mai 2010, 18:33
Beiträge: 1555
Okay, danke Gilla!

Ich hatte damit ein ganz anderes Phänomen verbunden: nämlich die Wahrnehmung vieler winziger Lichtpunkte in der Luft. Diese Punkte sehe ich manchmal und kann sie nicht so recht einordnen.
Trotzdem danke für deine Bemühungen!

feuervogel

PS ganz was Anderes: heute las ich zum erstenmal über die Besetzung vom Homburger Forst, ein Thema, das derzeit in Deutschland offenbar heiss diskutiert wird. Dazu fiel mir ein Traum ein, den ich vor einigen Jahren hatte. In einer der Hauptrollen: Gilla. Ort des Geschehens: Baumhäuser im Wald. Wir hatten dort ein wichtiges Gespräch, an das ich mich wie so oft nach dem Erwachen überhaupt nicht mehr erinnern konnte. Ich konnte damals auch gar nichts damit anfangen. Heute auch nicht ehrlich gesagt. Es fiel mir nur wieder ein - vor dem Hintergrund dieser Waldbesetzung. LG feuervogel


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2018, 17:09 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 12213
Hall feuervogel,

interessant. Ich habe auch über die Besetzung des Hambacher Forst gelesen. Echt begreiflich ist mir nicht, wieso gestattet wird, einen Wald wegen des überholten Braunkohleabbaus zu roden. Aber ich versichere Dir, ich nehme nicht an der Besetzung teil! :lol:

Was die Lichtpunkte anbelangt, so haben meiner Erinnerung nach sowohl Seth als auch Elias über solche Phänomene gesprochen, aber auf die Schnelle habe ich nichts dazu gefunden. Generell würde ich sagen dass das ein Anzeichen für einen veränderten Bewusstseinszustand ist.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 09:09 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 12213
Gerade habe ich im Internet gelesen, dass die "Besetzer" von Baumhäusern heraus auf Polizisten gepinkelt haben. Wollen die mit solchen idiotischen Aktionen ihren ganzen vorherigen Einsatz zunichte machen? Es sollen angeblich auch Molllotow-Cocktails geworfen worden. Die das tun, haben meiner Ansicht nach keinesfalls das Wohl des Waldes und der Natur im Sinne, sondern es kommt ihnen nur darauf an, Krawall zu machen.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 13:22 
Träumer
Träumer

Registriert: Mo 17. Aug 2009, 13:44
Beiträge: 52
Lichtpunkte habe ich vor Jahren auch gesehen, als ich sehr entspannt auf der Terrasse unseres Waldhäuschens saß, über den Wald schaute und der vordere Baum plötzlich sich in zahlreiche glitzernde Lichtpunkte auflöste. Es war ein wunderbares Erlebnis, das sich so seither nicht mehr wiederholt hat.

Aber jetzt etwas anderes:
Ihr habt doch im letzten Jahr in Erwägung gezogen, dass nach Aussagen von Elias, oder eines anderen Fragmentes von ihm, wir eventuell doch gemeinsam kreieren. Genau das meinte ich ja bei allem was ich in den letzten Wochen geschrieben habe. Ich für mich hoffe, dass es so ist. Dass wir, wenn wir an einem Strang ziehen, sich die Zustände auf der Erde verbessern können. Wir kreieren uns eine neue Erde. Die Wesenheiten, die da nicht mitmachen wollen, bleiben halt auf dem Fragment der Erde, auf dem der Status quo weiter besteht. Genau das hat doch Thoth, gechannelt von Kerstin Simone, zwar mit anderen Worten, aber auch in diesem Sinne , erklärt. Es wäre dann möglich, dass wir auf genau dem Fragment der Erde leben, auf dem eine Bewusstseinserweiterung für alle Wesen mit den damit verbundenen wunderbaren Folgen stattfindet und zwar jetzt und in den nächsten Jahren.
Ja, wir sind Individuen aus e i n e r Quelle. Aber, wir können uns, wenn wir das wollen, zusammen tun. Wir haben doch nach Seth alle Freiheit, wenn wir es richtig anfassen. Wir können alles erreichen, wenn wir es wollen. Also lasst es uns t u n.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 13:38 
Träumer
Träumer

Registriert: Mo 17. Aug 2009, 13:44
Beiträge: 52
In den letzten Jahren wird doch sehr sehr viel gechannelt. Wir haben die Chance, viel aus rein geistigen Quellen zu erfahren, weil die Schwingungsfrequenz hier bei uns höher geworden ist, die der Erde und unsere. Und es gibt sehr viele positive Botschaften. Überall hört man davon, welche Kräfte wir eigentlich besitzen und was wir erreichen könnten für uns selbst. Und es wird fast immer so hingestellt, als wenn es die ganze Erde beträfe. Was ist, wenn diese geistigen Wesen uns dazu animieren wollen, dass wir nicht nur unser Potential entdecken, sondern uns durch die begeisterungswürdigen Zukunftsprognosen genau dazu bringen wollen, dass wir dies für ganz viele von uns kreieren. Es ist doch alles vorhanden, was für eine Manifestation notwendig ist, Gedanken Visualisieren, starke Emotionen und das Gefühl, dass wir inmitten dieser Veränderung sind.

Noch eine andere Sache. Ein universelles Gesetz lautet doch sinngemäß:
wie oben, so unten, wie im Kleinen, so im Großen ...
Wenn ich weiter folgere, ist mein Körper ein kleines Universum (jede Zelle ein noch kleineres). Jede Zelle meines Körpers ist bewusst. Mein ganzer Körper hat ein Gesamtbewusstsein. Mit meinem Geist und Seele zusammen bin ich schon ein größeres Universum.
Unsere Erde mit all ihren Bewohnern oder Anteilen ist das übergreifende Universum. Also sind wir mit diesem Erdfragment e i n s . (Das nächste Universum,noch übergreifender, das Sonnensystem, dann ......... die Quelle)
Wir können auch eins bleiben, indem wir an einem Strang ziehen.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 14:27 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 12213
Hallo Wolfsläuferin,

wir sind doch schon mächtig dabei, die Bewusstseinsumschaltung in unsere Dimension einzufügen. Elias sagt, dass dieser Prozess bis 2075 abgeschlossen sein wird.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1917 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 187, 188, 189, 190, 191, 192  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de