Elias, Diskussionen zu diversen Themen

Diskussion über die kanalisierten Texte der Wesenheit Elias über Mary Ennis

Moderator: Gilla

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12373
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen

Beitrag von Gilla » So 27. Nov 2016, 14:20

ich hatte mich ganz darauf verlassen, dass ich die Sitzungen allesamt per Email bekomme, aber bei den letzten Beiden war das offensichtlich nicht der Fall.

Ich werde sie übersetzen.

Liebe Grüße
Gilla

Marina
Astralflieger
Astralflieger
Beiträge: 209
Registriert: So 25. Aug 2013, 08:11

Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen

Beitrag von Marina » So 27. Nov 2016, 14:23

Gilla hat geschrieben:ich hatte mich ganz darauf verlassen, dass ich die Sitzungen allesamt per Email bekomme, aber bei den letzten Beiden war das offensichtlich nicht der Fall.

Ich werde sie übersetzen.

Liebe Grüße
Gilla
Heißt das, du hast sie nicht per Email-Verteiler bekommen? Bei mir war die schon vor einigen Tagen im Postfach.

LG
Marina

Edit: Habe gerade mal geschaut, war am 22.11.16 und die Mailadresse, die das verschickt ist littlesapling@eliasweb.org

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12373
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen

Beitrag von Gilla » So 27. Nov 2016, 14:27

Nein, ich bekam sie nicht, aber ich habe mich jetzt einfach nochmals auf den Verteiler setzen lassen. Es sei denn, sie ist irgendwie im Junk gelandet und ich habe sie versehentlich gelöscht, bevor ich sie in einen anderen Ordner verschoben habe.

Liebe Grüße
Gilla

Vielen Dank, dass Du mich auf diese Sitzung aufmerksam gemacht hast. Ich habe gerade mit dem Übersetzen angefangen, und beide Themen sind hochinteressant.

Marina
Astralflieger
Astralflieger
Beiträge: 209
Registriert: So 25. Aug 2013, 08:11

Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen

Beitrag von Marina » So 27. Nov 2016, 17:05

Hallo Gilla,

toll, wie schnell du schon einen Teil übersetzt hast. Ich stimme dir da voll zu. Diese Session ist für mich eine der besten oder klarsten, die ich je gelesen habe. Kann nicht genau sagen, was anders ist.

Besonders Elias Aussagen zu den 'Drohnen' (später in der Session) hat mich richtig geflashed, so stark hat das mit mir resoniert.

LG
Marina

Marina
Astralflieger
Astralflieger
Beiträge: 209
Registriert: So 25. Aug 2013, 08:11

Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen

Beitrag von Marina » Mo 10. Apr 2017, 13:48

Zu der letzten übersetzten Session....

Ich weiß nicht, wie das euch geht, für mich erinnert das, was Elias da sagt, nicht mehr an den Elias von früher. Auf einmal gibt es gesunde und ungesunde Nahrungsmittel?!

Wo ist der Elias, der immer propagiert hat, dass alles nur Glaubenssätze sind und man z.B. an Gift nur sterben kann, wenn man daran glaub (bewusst oder unbewusst), dass es Gift ist?

Beim Lesen der Session hatte ich das Gefühl, im falschen Film zu sein.

Ich habe den Rest der Session noch nicht gelesen, nur das hier übersetzte, bin ja mal gespannt, was er da noch so sagt...

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12373
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen

Beitrag von Gilla » Mo 10. Apr 2017, 15:17

Ja, die Elias-Aussagen zum Klimawandel werden immer gruseliger. Ich habe es trotzdem übersetzt.

Liebe Grüße
Gilla

Marina
Astralflieger
Astralflieger
Beiträge: 209
Registriert: So 25. Aug 2013, 08:11

Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen

Beitrag von Marina » Mo 10. Apr 2017, 15:55

ELIAS: Diese Schwungkraft wird noch wachsen, aber es ist eine riesige Struktur, die umgestürzt wird. Es wird nicht unbedingt dramatisch geschehen, weil es bereits Bewegung gibt und Ihr ein Fundament errichtet und eine Richtung geschaffen habt, um etwas leichter dorthin zu gelangen, weshalb es wahrscheinlich ist, dass Ihr dies schrittweise tun werdet, ohne eine enorme Krise oder einen Konflikt zu erschaffen.

Aber alles andere, was geschieht, trägt auch dazu bei. Es ist miteinander verknüpft. Wenn eine Struktur fällt beeinflusst das auch die anderen Strukturen.
Das zusammen mit den Deagel-Prognosen ... das klingt sogar sehr gruselig. Oder seltsam, verglichen mit den frühen Sessions.

Ich weiß einfach nicht, was ich von Elias halten soll. Neuerdings klingts wieder fast so, als würden wir doch Ko-kreieren und müssten sehr wohl beachten, was sich 'da draußen' außerhalb von uns tut.

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12373
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen

Beitrag von Gilla » Mo 10. Apr 2017, 16:36

Vage glaube ich mich zu erinneren, dass Elias irgendwann mal sagte, dass an seinem Austausch über Mary auch noch andere Essenzen beteiligt sind. Es könnte theoretisch sein, dass eine solche andere Essenz oder ein anderer Aspekt von Elias oder was auch immer nun in den Vordergrund rückt.

Sehr ermutigend finde ich solche Aussagen keinesfalls.

Liebe Grüße
Gilla

Marina
Astralflieger
Astralflieger
Beiträge: 209
Registriert: So 25. Aug 2013, 08:11

Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen

Beitrag von Marina » Mo 10. Apr 2017, 16:59

Ja, das mit den verschiedenen Aspekten hat er schon öfters erwähnt. Ich hatte aber immer das Gefühl, dass es da eher um den Ton ging (man spürt ja auch, wenn die gleiche Botschaft von zwei verschiedenen Personen vorgetragen wird) und nicht so sehr um den Inhalt. Der hat sich für mich verändert.

Es bleibt spannend....

Gilla
Supraselbst
Supraselbst
Beiträge: 12373
Registriert: Di 11. Aug 2009, 20:49

Re: Elias, Diskussionen zu diversen Themen

Beitrag von Gilla » So 4. Jun 2017, 09:40

Die neue Webinar-Sitzung gefällt mir sehr gut. Zum Schluß folgt auch noch ein langer, sehr inspirierende Bericht von Mary über ihre diesbezüglichen Erfahrungen. Dauert noch ein bisschen, da es insgesamt 32 Seiten in meiner Textverarbeitung ergibt.

Liebe Grüße
Gilla

Antworten