Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 06:15

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Seltsames Universum oder Plasmaversum
BeitragVerfasst: Mo 10. Okt 2016, 13:15 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: So 15. Nov 2009, 21:55
Beiträge: 1028
Wohnort: Muri /Argau
Hallo Ihr Lieben ,
Ja ich war sehr lange abwesend , weil ich auf der Suche nach mehr oder neuem oder fremdartigen Wissen bin und war. Genauso , wie ich vor vielen Jahren auf Seth gestossen bin. Heute hatte ich seit vielen Jahren , endlich wieder das gleiche Gefühl , wie ich es bei den Seth Büchern am Anfang hatte ... Und später bei Ramtha . Ich habe nun endlich das konkrete Wissen im Physikalischen Sinne ....oder aus dieser Perspektive . Doch die Menschen , die dieses Wissen aufgreifen , haben keine Ahnung und keine Absicht ....all das in einen grösseren Zusammenhang ein zu binden. Schade .
Worum geht's konkret ? GS. Ich kenne einerseits den grösseren Zusammenhang , allses was ist ,...ist Energie und Bewusstsein. Jedes Teilchen (in so fern es Teilchen überhaupt gibt) ist Bewusstsein . Zugleich bemerkte ich nicht , wie sehr ich noch im Thermonuklearen welltbild gefangen bin durch GS der Massen.
Ramtha sagte , zB., Die Sonne ist nicht heiss , sie war es nie ,, Ich glaube ihm , und doch hatte ich nie eine Erklärung dafür , und Er lieferte diese Erklärung nicht mit. Das gleiche über den Aufbau der Erde ,...bzw. Hohlerde . Die Theorien über die Gravitation , waren einfach zu stichhaltig nachvollziehbar (GS) Bis ich selbst einen Riss in diesem ,, Kartenhaus ,, fand . Gravitation und Masse . Diese Theorie und vorherschende Lehrmeinung hat sehr entscheidende Wiedersprüche . Aber die sollte man selbst herausfinden.
Es gibt Physikalische Gegebneheiten und es gibt Interpretationen . Mir war klar , dass es nur 10% beobachtbare Fakten gibt , die mit 90% Theorie ( Interpretation) zu einer Lehre (GS) vermischt wurden. Dabei hatte man die Grundlegenden Fakten immer falsch Interpretiert . Wer würde schon bezweifeln Können, das die Lehrmeinung von Leuten , die eine Atombombe bauen können und Raketen ins All schiessen usw, einem grossen Irrtum aufgessesen ist. Ihre Resultate , scheinen sie ja zu bestätigen. Das ist nicht so. Sondern Ihre Resultate werden immer im Licht ihrer GS Interpretiert. Und das zu sehen , ist allein schon faszinierend genug.
Wenn da nicht die andere Sichtweise der Physik wäre . Diese Interpretiert die gleichen Fakten auf eine gänzlich andere weise ....sehr viel schlüssiger . Und baut damit eine Brücke zum Verständniss von Feinstofflichkeit , bzw. Materie in verschiedenen Dichten . Es geht um Elektrizität als Grundlage für Alles . ( Energie und Bewusstsein) Elektrizität ist allerding ganz ähnlich dem Licht in verschiedenen Spektrum oder Zuständen . Plasma ist Elektrizität in einem Erweitertem oder höherem Sinne . Plasma ist kein Gaszustand, sondern Elektrizität. Teilchen sind Elektrizität die Magnetismus erzeugt. Und wer schon mal gesehen hat wenn ein Blitz eine elektrische , Unsichtbare , Ladung Zündet , hat ein besseres Verständniss dafür , wie Unsichbares Bewusstsein Energie Zündet.
Bis hier hin erstmal.

Ps . ViaVeto-NeuePerspektiven.de


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de