Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 17:30

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Sa 14. Dez 2013, 08:39 
Astralflieger
Astralflieger

Registriert: Mi 30. Jan 2013, 16:41
Beiträge: 278
Wohnort: Nordlicht, Hamburg
Ein funkelschöner Thread,
ein Post so reichhaltig wie der andere!
Sich nackig machen- ich bin dabei :mrgreen: !

Da ist diese japanische Frau, energetisches miteiander in Verbindung
sein geschieht über Herzchakra & auch intensiv fühlbar über
das Solarplexuszentrum. Als ein Counterpartvorgang.

Bislang habe ich diese Verbindung allerdings noch nicht beabsichtigt
kultiviert oder bewusst energetisch genährt.

Aber wenn ich bemerke, dass die Tür offensteht gehe ich auch hindurch,
sozusagen.

Winterklare Grüsse, Myevolution

_________________
Bin also ich selbst die Veränderung, die ich in der Welt sehen möchte...faszinierend! (Frei nach Gandhi & Spock)


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Sa 14. Dez 2013, 09:58 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Was geschieht da mit uns allen? Es ist eine faszinierende reise in die transformation, glaube ich, und wir alle hier sind wie eine große glocke, die in vielen einzeltönen miteinander schwingt.
Excitement, wenn es das ist, wovon Bashar immer spricht, dann bin ich ein fan davon! I'm following my excitement, yeah! :fasziniert: :meditate:

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: So 15. Dez 2013, 17:23 
Astralflieger
Astralflieger

Registriert: Mi 30. Jan 2013, 16:41
Beiträge: 278
Wohnort: Nordlicht, Hamburg
morgane hat geschrieben:
Was geschieht da mit uns allen? Es ist eine faszinierende reise in die transformation, glaube ich, und wir alle hier sind wie eine große glocke, die in vielen einzeltönen miteinander schwingt.

Oh ja! Resonanz in mir, Glockenklänge. Habe einfach eine TonschwingungsKlangAffinität & allerlei zauberhafte Impressionen dazu-
schönes Sinnbild, Morgane!

Winterklare Grüsse, Myevolution

_________________
Bin also ich selbst die Veränderung, die ich in der Welt sehen möchte...faszinierend! (Frei nach Gandhi & Spock)


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 17:35 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: So 15. Nov 2009, 21:55
Beiträge: 1030
Wohnort: Muri /Argau
Bei mir läufts nicht so harmonisch ab . Aber das wundert mich keineswegs .
Ich bin stark desorientiert , hatte ebenfalls ungewöhlichen Schwindel am Donnerstag Abent .
Die Desorientierung macht mir ziemlich zu schaffen .... ich bin dadurch offt stark verunsichert , ..
ich blende mich manchmal komplett aus dieser Realität aus .
Und dann habe ich eben Schwierigkeiten wieder rein zu finden . ...


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 17:39 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 11525
Ich suggeriere mir, dass meine Fortschritte/Entwicklung in den Zeiten der Umschaltung nur so schnell vorangehen, wie es für mich angenehm und vergnüglich ist.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 18:30 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Hi Ashua!
Dein desorientierungsgefühl und der schwindel können durchaus transformations - symptome sein. Das ist ziemlich typisch.

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 18:58 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Sa 1. Sep 2012, 06:04
Beiträge: 824
Wohnort: südlich von dänemark
du hast zu wenig energie.
warum hörst du nicht auf meine worte.
iss, was dein körper verlangt. ruh dich aus und lass dir alles andere den buckel runterrutschen.

wir belügen uns alle, wenn man es weiß, kann man es besser steuern.
ich nehme immer das "kein konfliktding von elias" und mache was hilft, das funktioniert ziemlich gut.

irgendwer zieht dir deinen saft weg.

FF

hier noch ein link zur radioktivität und alkohol

http://www.focus.de/panorama/welt/tsuna ... 09293.html

aber ich will hier nichts beweisen. darum lass ich das einfach.
noch eines---> dreht einfach alles um. was viele "anti"kampangen durchmacht.
ich würde auch gerne postive dinge zu radioaktivität anbieten, aber ausser "erneuerung" durch "neuanfang", habe ich nichts gefunden, weder innerlich noch äußerlich im www. daher ist es besser, sich den dingen zuzuwenden, die schon erschaffen wurden.

_________________
sei du selbst
steh zu dir
die wahrheit wird gelebt
und nicht doziert

"böhse onkelz"


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 23:28 
Astralflieger
Astralflieger

Registriert: Mi 30. Jan 2013, 16:41
Beiträge: 278
Wohnort: Nordlicht, Hamburg
morgane hat geschrieben:
Hi Ashua!
Dein desorientierungsgefühl und der schwindel können durchaus transformations - symptome sein. Das ist ziemlich typisch.

lg morgane


das ist auch mein Eindruck, zumal du in deinem Kontext vermutlich oft
" switcht ", also häufig Perspektivwechsel vollziehst.

In dem selbstgeschaffenen Spannungsfeld in dem du dich bewegst-
du die Dinge bewegst :kuss: ganz natürlich & nachvollziehbar.

Winterklare Grüsse, Myevolution

_________________
Bin also ich selbst die Veränderung, die ich in der Welt sehen möchte...faszinierend! (Frei nach Gandhi & Spock)


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2013, 03:10 
Astralflieger
Astralflieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Aug 2009, 16:43
Beiträge: 202
Wohnort: Emden/Ostfriesland
Hallo FF.
Zum thema radioaktivität kann ich meine erfahrungen aus dem jahr 1984 ( tschernobylcrash) mal hier einwerfen. Warst du damals schon da? Also ich hab da so eine art freude empfunden, die ganz klar vom fallout herrührte. Für meine wahrnehmung leuchtete alles irgendwie. Die kirschen waren praller und größer usw. Später las ich einige aussagen der arbeiter in tschernobyl die das leck stopften, das sie auch diese freude im körperbewustsein erlebten. Das zeug ist ziemlich hochschwingend, intensiv und mächtig. Es ist wohl da um niederschwinge systeme aufzulösen, oder irgendwie ein antrieb in sich zu haben, alles im fluss zu bringen. Dann darf man wohl nicht vergessen, das das eine spielart des bewustseins von awi ist. Die extase von awi ist eben sehr "mächtig". Das kennt wohl jeder (sexueller höhepünkt). :male: :female:
Diese schwindelangelegenheit ist schon eine art erschöpfung. Und es bleibt jedem überlassen zu prüfen, in wie weit er/sie anspannungen in sich trägt. An u. verspannungen verbrauchen viel energie.

Aber eins ist klar: Es geht gut voran :genau:

lg an alle
peter

_________________
Liebe es so wie es ist.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2013, 09:52 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Sa 1. Sep 2012, 06:04
Beiträge: 824
Wohnort: südlich von dänemark
gut, also eigentlich meinte ich es andersherum.
aaaber du bringst mich auf eine idee.
was ich weiß ist, das bei glaubenssätzen, bei denen ein starkes "dagegen" besteht oder viel kollektive angst herrscht, das diese glaubenssätze sehr leicht in ihr gegenteil verkehrt werden können, weil dort bereits viel energie ist.

darum kann der eine essen, was er will und behält eine ideale körperform und der andere braucht nur an essen denken und nimmt 2 kilo zu.

darum saufen und rauchen die einen und werden steinalt und andere werden krank davon.

usw. usf.

insofern danke ich dir für den denkanstoss.


FF

BUNT IST DAS DASEIN UND GRANATENSTARK !

_________________
sei du selbst
steh zu dir
die wahrheit wird gelebt
und nicht doziert

"böhse onkelz"


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de