Aktuelle Zeit: Sa 22. Sep 2018, 17:04

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Mi 11. Dez 2013, 04:03 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Sa 1. Sep 2012, 06:04
Beiträge: 824
Wohnort: südlich von dänemark
ERHEBT EUCH !!!

FF


P.S. W A K E U P

_________________
sei du selbst
steh zu dir
die wahrheit wird gelebt
und nicht doziert

"böhse onkelz"


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Mi 11. Dez 2013, 08:01 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
.... Und dabei bin ich heute schon so früh aufgestanden..... :illu:
lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Do 12. Dez 2013, 21:50 
Astralflieger
Astralflieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Aug 2009, 16:43
Beiträge: 202
Wohnort: Emden/Ostfriesland
Na gut. . . ich steh bald aus meinem rolli auf und flieg davon ^^ :meditate:

Alles klar, FF
der schleier wird immer dünner.

:peace:

_________________
Liebe es so wie es ist.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Fr 13. Dez 2013, 04:47 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 11215
Hallo deus,

gibt es ein paar interessante Erlebnisse mit den dünner gewordenenen Schleiern, die Du uns schon mitteilen kannst? Bei mir selbst tut sich derzeit überhaupt nichts, noch nicht einmal irgendeine Traumerinnerung. Offensichtlich bin ich gerade in einer sehr tiefen Winterschlafphase.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Fr 13. Dez 2013, 07:25 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Ich spüre derzeit ganz stark die trennung der realitäten. meine ausrichtung ist fokussiert und ganz, ganz deutlich, sodass ich es kaum ertrage, mit alten mustern und ansichten (z.b. in den medien) konfrontiert zu werden. Es ist aber nicht so, dass ich widerstand dagegen verspüre, sondern eine art unverträglichkeit, das gefühl *das bin nicht ich, das gehört nicht mehr zu mir*.
Mit traumerinnerungen kann ich aber auch derzeit nicht aufwarten, obwohl ich fast jede stunde aufwache und viel weniger schlaf brauche.

Da ich jeden tag aus den sirianischen symbolen eine karte ziehe, habe ich in den letzten tagen 5x hintereinander immer die karte *expand* gezogen. Das gefühl, mich auszudehnen, zu erweitern, habe ich ebenfalls ganz stark.

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Fr 13. Dez 2013, 08:11 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Mo 26. Mär 2012, 09:58
Beiträge: 1578
Ich habe ein kleines Erlebnis, das mir jedoch reichlich Erfahrung zuteil hat werden lassen:

Vorgestern am Abend wurde mir plötzlich ohne jeglichen ersichtlichen Anlass total schwindelig, von einem Augenblick auf den anderen. Dieser unangenehme Zustand dauerte etwa eine Stunde lang und wurde gegen Ende zu so heftig, dass ich achtgeben musste, nicht einfach umzufallen.

Dann dachte ich mir: So, jetzt reicht's mir. Ich hatte meine Aufmerksamkeit auf das zu Beginn nicht so starke Missempfinden gelenkt, wodurch ich es verstärkt hatte. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, zu dem ich genug dieser Erfahrung gemacht habe und ich beende sie wieder. Fast im selben Augenblick reduzierte sich das Gefühl erheblich. Dann dachte ich mir, irgendwo (bei Elias?) habe ich gelesen, dass die Chakren nicht harmonisch zueinander rotieren, wenn das Wohlbefinden beeinträchtigt ist. Also habe ich die Augen geschlossen, mir vorgestellt, dass alle meine Chakren harmonisch aufeinander abgestimmt rotieren und von einer Sekunde auf die andere war alles wie weggewischt. Eigentlich war es ganz einfach. :mrgreen:

Bis bald
Hiskia


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Fr 13. Dez 2013, 08:18 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 11215
Hallo Hiskia,

ja, Elias hat das hinsichtlich der Energiezentren gesagt.

Sehr interessantes Erlebnis, mit dem Du Dir Dein Erschaffen Deiner eigenen Realität sowie Deine eigene Macht super bestätigst.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Fr 13. Dez 2013, 08:39 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Könnte schwindel nicht auch ein ausdruck für kurzfristige orientierungslosigkeit sein, die zu einer neu orientierung führt? Ich betrachte körperliche empfindungen als gültigen ausdruck innerer vorgänge und nicht immer nur als negativ. Natürlich ist schwindel sehr unangenehm. Ich litt einige jahre recht intensiv darunter.

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Sa 14. Dez 2013, 02:35 
Astralflieger
Astralflieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Aug 2009, 16:43
Beiträge: 202
Wohnort: Emden/Ostfriesland
Hallo ihr lieben!

Ja Gilla, es gibt anzeichen das der schleier immer dünner wird. Der schleier der ilusion, der uns von unserem SELBST trennt. Es geht um die wahrnehmung, und ich bestätige morganes aussagen dazu. Es ist wie eine erweiterung in die eigene größe. Wer mit psychoaktiven drogen mal experimentierte, weis was da geschieht. Nur viel sanfter und natürlicher. Natürlich hat die arbeit sich mit seinen gs auseinanderzusetzen auch einen starken einfluss für die wahrnehmung. Ich habe viel mehr selbstvertrauen.
Aber das wichtigste in meinem leben ist, das da ein gegenüber ist, mit dem so eine art verstärkung der schwingung, eine harmonische, liebevolle gemeinsamkeit der wahrnehmung ermöglicht wird. Sie, mein gegenüber, hat ein open-mind. Es fällt ihr leicht alle möglichen ebenen und wesenheiten zu sehen, bzw. sich damit vollständig zu verbinden. Ich erlebe es dann hauptsächlich als gefühlsmassige verbindung, und hab gelernt die infos dann in gedanken und worten zuzulassen. Das ist sehr spannend, zumal wir erkannt haben, das selbe Selbst zu sein.
Am beispiel bashar hab ich persöhnlich immer mehr oder weniger die information erfühlt die bashar/daryl dann in sätze formte. Es ist sehr "lebendig". Ich erzählte kerstin, mein gegenüber, von bashar, und sie sah auf youtube ein video. Sie war genauso tief beeindruckt wie ich. Am abend trafen wir uns zu einer unserer spontanen sessions. Da beschrieb sie mir sein aussehen, und einiges andere. Ihre beschreibung entsprach genau dem bildnis wie bashar sich beschrieb. Das war wieder ein beweis mehr für mich über die fähigkeiten von kerstin.
Wir hatten uns total auf die schwingung eingestellt. Es war/ist wie zurück nach hause zu kommen. Einfach wunderbar. Sie leben das SEIN was wir jetzt wiederentdecken. Es gab danach öfters einen sehr humorvollen austausch und persöhnliche infos. Das letzte mal kamen viele aus bashars volk und wollten kerstin sehen, weil sie laut bashar etwas besonderes ist. Kerstin beschrieb wie sie sie umringten und mit ihren fingerspitzen berührten. Die shakani freuten sich sehr, das sie von kerstin wahrgenommen wurden. Also diese schwingung der liebe in der vierten dimension ist wirklich stark.
Ich kann wirklich nur empfehlen sich die videos und den inhalten der aussagen zu widmen, zu fühlen, zu vertrauen. . .
Ja FF, wir fühlen die wahrheit. Das ist nichts anderes als das SEIN des SELBST. Die angst vor der eigenen größe schmilzt dahin. Ein wunderbarer frieden breitet sich im inneren aus. Ich schaue auf die welt, und verstehe. Es ist so wie morgane schrieb, das geht mich irgendwie nichts mehr an.

Na gut. Auf der einen seite heisst es jetzt es geschehen lassen, auf der anderen, es heranzuziehen. So langsam entwickelt sich der souveräne schöpfer.
Ich denke das alles was uns an infos geboten wird, bis in die tiefste tiefe verstanden/erfühlt werden muss, damit eine "bewegung/veränderung" eintritt. Ähm, das ist jetzt nicht als absolut zu betrachten ;)

Na ja, ich bin sehr glücklich ein "gegenüber" zu haben. Wir haben uns das aber auch in den letzten vier jahren erarbeiten müssen/wollen.

Nun ist frieden.
Ein frieden den ich euch allen wünsche ihn in euch zu entdecken.

herzliche grüsse
peter

_________________
Liebe es so wie es ist.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: erhebt euch...
BeitragVerfasst: Sa 14. Dez 2013, 07:57 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Hi Deus!
Eigentlich wollte ich es nicht hier öffentlich posten, aber mein erleben ähnelt dem deinen so stark. Auch ich habe ein *soulmate* gefunden - aber total konträr in allem, wenngleich da so etwas wie eine gleiche schwingung ist, auf der herzensebene. Es ist, wie wenn zwei stimmgabeln, über tausende km hinweg, in resonanz zueinander stünden, und die eine die andere immer mehr verstärken würde. Diese schwingung strahlt auf meine umgebung aus und bringt auch sie zum schwingen. Meinen mann hat sie bereits erfasst, und wer weiß, was noch alles wunderbares geschieht.
Mein soulmate lebt in Algerien und ist strenger muslim! Es ist eine tägliche herausforderung, seine und meine überzeugungen auszutauschen, aber es gelingt immer, weil wir uns auf der herzensebene begegnen, und es ist wunderbar. Wir haben gegenseitig unsere seelen zum schwingen gebracht, ganz unabhängig von den strengen vorgaben seiner religion und meiner inneren überzeugung.

So, das war jetzt meine entblätterung :oops: aber ich habe jede angst abgelegt. Ich lebe in einem total sicheren universum. Was sollte mir schon geschehen?

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de