Aktuelle Zeit: Di 16. Jan 2018, 21:37

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ängste
BeitragVerfasst: So 15. Dez 2013, 17:03 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Sa 1. Sep 2012, 06:04
Beiträge: 824
Wohnort: südlich von dänemark
achso...
ja ich bleibe so, bis ich gehe, weil ich denke, das es richtig ist.
tut es weh ? ja.... weil kaum jemand es hören will und du bekämpfst wirst.

je mehr ich akzeptiere, wer ich bin, desto weniger tut es weh. so ist es eher.

FF

http://www.youtube.com/watch?v=Id6zOAbXb0A

_________________
sei du selbst
steh zu dir
die wahrheit wird gelebt
und nicht doziert

"böhse onkelz"


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Ängste
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2013, 03:21 
Astralflieger
Astralflieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Aug 2009, 16:43
Beiträge: 202
Wohnort: Emden/Ostfriesland
FredFree hat geschrieben:
je mehr ich akzeptiere, wer ich bin, desto weniger tut es weh. so ist es eher.

FF



Thats it man . . . :peace:

peter

_________________
Liebe es so wie es ist.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Ängste
BeitragVerfasst: So 30. Mär 2014, 14:49 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Sa 1. Sep 2012, 06:04
Beiträge: 824
Wohnort: südlich von dänemark
angst vor 3tem weltkrieg.
allerdings denke ich, das putin klüger ist und es bereits weiß.
wir werden sehen.

FF

http://www.youtube.com/watch?v=vQXn3EzzYY4

_________________
sei du selbst
steh zu dir
die wahrheit wird gelebt
und nicht doziert

"böhse onkelz"


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Ängste
BeitragVerfasst: So 30. Mär 2014, 15:15 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 10614
http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php ... c7d28f5e21


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Ängste
BeitragVerfasst: Mo 31. Mär 2014, 05:52 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Sa 1. Sep 2012, 06:04
Beiträge: 824
Wohnort: südlich von dänemark
ich denke, ich weiß, was du mit dem link bezwecken willst, aber ignoranz und wegschauen ist nicht annahme. annahme ist, es zu sehen und zu akzeptieren, dann weicht der druck, den man sonst "unterbewusst" aufbaut.
die wahrscheinlichkeit des 3ten weltkrieg ist sehr real im moment. ist es eigentlich seid ungefähr 7 jahren schon.
ihr versteht prophezeiungen besser, wenn ihr euch zeit als kreis vorstellt.
die Selbste sind alle zur gleichen zeit existent, nicht nacheinander, nicht linear. darum kann ein selbst, wenn es empfänglich ist, die dinge sehen, die passieren werden. darum sind prophezeiungen, auch wenn sie nur wahrscheinlichkeiten sind, durchaus von wert.

FF

http://www.youtube.com/watch?v=NjyVRCm7QnU

_________________
sei du selbst
steh zu dir
die wahrheit wird gelebt
und nicht doziert

"böhse onkelz"


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Ängste
BeitragVerfasst: Mo 31. Mär 2014, 08:39 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 10614
Hallo FF,

ehrlich gesagt mag ich es nicht besonders, wenn Leute anderen Ignoranz unterstellen, nur weil diese nicht an Verschwörungtheorien interessiert sind und keine Lust haben, in Ängsten, Horrorvisionen, Unheilsprophezeiungen usw. zu schwelgen.

Jeder hat andere Vorlieben, und manche genießen es, sich lustvoll alle Schrecken der Welt auszumalen. Die individuelle Werterfüllung kann halt höchst unterschiedlich sein.

Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Ängste
BeitragVerfasst: Mo 31. Mär 2014, 08:59 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Sa 1. Sep 2012, 06:04
Beiträge: 824
Wohnort: südlich von dänemark
ich weiß schon, was du magst und was nicht, ich kann es ja fühlen.
es hat nichts mit verschwörungstheorien zu tun.
real ist immer, was die "masse" unterbewußt projeziert.
bleib locker.

FF

_________________
sei du selbst
steh zu dir
die wahrheit wird gelebt
und nicht doziert

"böhse onkelz"


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Ängste
BeitragVerfasst: Mo 31. Mär 2014, 09:00 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Hi FF und Gilla!
Ich glaube, hier liegt ein grundlegendes missverständnis vor zwischen zwei auffassungs - und verhaltensweisen.

Das eine ist, nicht wissen zu wollen, also ignoranz. Die beiden von den drei berühmten affen, die sich ohren und augen zuhalten.

Das andere ist, sich sehr wohl der verschiedenen wahrscheinlichen szenarien bewusst zu sein, sich aber davor nicht zu fürchten, weil man weiß, dass nichts und niemand einem etwas anhaben kann, weil man im zustand seiner eigenmacht ist und seine realität IMMER auswählt. Was auch immer geschieht, ist selbst gewählt (natürlich nicht auf verstandesebene), und letztendlich kann uns nicht mehr passieren, als der physische tod, der aber nichts ist, vor dem man sich fürchten braucht, außer natürlich, die furcht wäre etwas, was man gerne erleben und durchleben möchte. Aber auch das ist eine eigene wahl.

Ich persönlich habe mich für die zweite version entschieden, und ich fühle absolut keine furcht.

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Ängste
BeitragVerfasst: Mo 31. Mär 2014, 09:10 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 10614
Hallo Morgane,

nicht nur das, auch sehr unterschiedliche Vorlieben. Es mag Leute geben, die keinerlei Ahnung davon haben, wie man ein Häkeldeckchen macht, aber irgendeine Oma, die mit Begeisterunge Häkeldeckchen anfertigt, wird sie wegen ihres fehlenden Interesses daran kaum als ignorant bezeichnen.

Bei begeisterten Fans von Verschwörungstheorien habe ich dagegen schon oft das Wort "Ignoranz" gelesen, weil sie es nicht ertragen können, dass andere ihre Faszination nicht teilen.

Ich lese täglich mehrmals die Internet-Nachrichten für Deutschland, UK, US und Frankreich auf den entsprechenden Websites und denke, dass ich damit über das Weltgeschehen hinreichen informiert, allerdings bin ich nicht an Verschwörungstheorien interssiert und werde sie mir bestimmt nicht reinziehen.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Ängste
BeitragVerfasst: Mo 31. Mär 2014, 09:14 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Sa 1. Sep 2012, 06:04
Beiträge: 824
Wohnort: südlich von dänemark
@morgane

ja, da ist was dran.

@Gilla

junge, junge bist du ein harter brocken^^.

FF

_________________
sei du selbst
steh zu dir
die wahrheit wird gelebt
und nicht doziert

"böhse onkelz"


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de