Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 22:02

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bewusstseinseinheiten
BeitragVerfasst: Di 5. Apr 2011, 06:33 
Erleuchtet
Erleuchtet
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 13:37
Beiträge: 761
Guten Morgen,

da fällt mir gerade ein - womöglich "wissen" wir es ja doch irgendwie, wer wir gewesen sind:

ich war immer ganz sicher, ein kräuterweiblein gewesen zu sein. Von meinem Mann habe ich immer geglaubt und gesagt: Er war iml etzten Leben Baron. Das hat uns sehr unterschiedlich gemacht. Er mochte grooooße Sääääle mit Mahagonimöbeln, Kronleuchtern und all so einen Krams. Ich mochte Fachwerk und Keifernmöbel. Wir haben uns auf Kirschbaum geeinigt (neben etwas Erle und Buche) :mrgreen: :mrgreen:

Einmal waren wir an einer Strandpromenade, an der wie die Vögel auf der Stange eine lange, lange Reihe von Häusern stand. Da war ein ikleines Haus aus großen Bruchsteinen. Ich war ganz begeistert und zeigte darauf. Er meinte, DAS wäre wirklich ein schönes Haus. Ich wusste sofort, dass er "mein" Haus nicht meinen konnte. Auf Nachfrage zeigte er auf das daneben .... ein Riesen-Trümmer mit Türmchen.

So war es eben, und wir wussten es immer: Kräuterweiblein und Baron.

Liebe Grüße, Miriam (muss jetzt schnell arbeiten)

_________________
Angst klopft an - Vertrauen macht auf - Niemand ist da!


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Bewusstseinseinheiten
BeitragVerfasst: Di 5. Apr 2011, 08:00 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
So gesehen, war ich auch eine hex im wald. Heute bin ich es auch, weil das mein ganz großer wunsch war.
Dann lebt noch eine nonne in mir und eine priesterin der alten religion (bitte, nicht auslachen :lol: )
Meine einschlaffantasien drehen sich meistens um flucht und verstecken in einsamen höhlen. Da dürfte es auch etwas gegeben haben....

Man rückt erst mit seinen geheimsten schätzen der fantasie heraus, wenn andere auch ihre preis geben ;) . Nun ja, der anfang wäre gemacht.....

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Bewusstseinseinheiten
BeitragVerfasst: Di 5. Apr 2011, 08:24 
Erleuchtet
Erleuchtet
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 13:37
Beiträge: 761
Huhu Morgane,

zu meiner "Nicht-Gedicht"-Sethgruppen-Zeit habe ich auch "Stimmen" in meinem Kopf gehört (ja, ja .... :lol: :mrgreen: :roll: ). Ich führte einen inneren Dialog mit ihnen. Einer hieß "Odebar" - nämlich A & O = nicht Adebar, sondern Odebar. Merkwürdig. Und es gab einen Beschützer namens Jonathan (wie langweilig aber auch).

UND es gab eine Nonne mit einem - was sonst? - Kräutergarten, der unter sehr schattenspendenden Bäumenlag. Ich habe ihren Garten wegen der Sonne auf die Kuppe eines Hügels verlegt - und dann gemerkt, dass es dort kein Wasser gab (vordenkopfklatsch, wiedoofkannmansein?). Also Garten wieder runter. Hieß´sie nicht Johanna? DAS wäre mal wieder so gar nicht originell.

Und es gab in einer Meditation einen Jungen im Rollstuhl, zu dem ich voller Empörung sagte: Jetzt steh auf! Du hast gar nix. Er war so 12 oder 13. Und er stand auf. Später habe ich ihn einmal gerufen - er war ein sehr hubscher, dunkelhaariger, italienisch aussehendern Mann geworden.

Liebe Grüße, Miriam

_________________
Angst klopft an - Vertrauen macht auf - Niemand ist da!


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Bewusstseinseinheiten
BeitragVerfasst: Di 5. Apr 2011, 09:06 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Hallo Miriam!
Für mich ist es eine herausforderung, solche eindrücke oder fantasien sowohl gelten zu lassen als auch nicht unbedingt immer für historische wahrheiten zu nehmen. Irgendwo dazwischen wäre gut. *Zwischen den welten*, wie die hexen sagen.

Ich frage mich, was geworden wäre, hättest du deine dialoge damals protokolliert. Vielleicht ein buch: *gespräche mit Odebar?* :mrgreen:

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Bewusstseinseinheiten
BeitragVerfasst: Di 5. Apr 2011, 09:13 
Erleuchtet
Erleuchtet
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 13:37
Beiträge: 761
Liebe Morgane,

zwischen den Welten - das werden wir NIE wissen.

Mein Odebar war sicherlich kein zweiter Seth. Glaube ich jetzt nicht. Außerdem hätte ich niemanden gehabt, der alles aufzeichnet.

Doch der Gedanke, dass in einer anderen Wahrscheinlichkeit eine Miriam einen hoch entwickelten Odebar hat und jemand, der den Sums aufzeichnet, ist faszinierend.

Liebe Grüße, Miriam

_________________
Angst klopft an - Vertrauen macht auf - Niemand ist da!


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Bewusstseinseinheiten
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2011, 11:45 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Do 6. Mai 2010, 18:33
Beiträge: 1541
Odebar .... das hat was!

Ne kleine Ode auf den Meister...
Odebar, ist doch klar, schliesslich kommt
der gute Meister, meisterlich, aus Sansibar
wie der Meister Adebar, meisterlich hierher
geflogen und zwar neulich, ach wie gräulich,
weil er hier, der arme Meister seinen Namen
unsren Damen präsentierte, fantasierte und
dann rückwärts buchstabierte, bis die Damen
seinen Namen Odebar mit einem Lächeln
radebrechen - Rabedo - so n Graus! Und
jetzt ist die Ode aus.


:o
feuervogel


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Bewusstseinseinheiten
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2011, 11:47 
Erleuchtet
Erleuchtet
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 13:37
Beiträge: 761
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Na sag mal, ist ja viel, viel besser als ein Knüttelvers, geradezu künstlerisch. Sehr schön. Sowas könnte ich im Leben niemals nicht.

Liebe Grüße, Miriam

_________________
Angst klopft an - Vertrauen macht auf - Niemand ist da!


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Bewusstseinseinheiten
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2011, 12:56 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Eine explosion der kreativität findet zur zeit hier statt.
Frühlingserwachen! Weitermachen, meine damen :lol:

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Bewusstseinseinheiten
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2011, 13:01 
Erleuchtet
Erleuchtet
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 13:37
Beiträge: 761
Liebe Morgane,

in der Mittagspause konnte ich nur Deine erste Geschichte lesen ---- sehr, sehr gut. Wirklich! Sprache ist wirklich Dein Ding! Und die Idee.

Hast Du eigentlich Michael Roads gelesen? Im Reich des Pan? Obwohl - Dein Pan is doch etwas anders als der von Michael Roads:

http://www.amazon.de/Im-Reich-Pan-spiri ... 769&sr=8-2

Ich finde Michael Roads einfach gut! Wo Jane der Verstand ist, ist M.R. das Gefühl. Wirklich gut, aber ganz, ganz anders.

Liebe Grüße, Miriam

P.S. Mit Pan habe ich auch so meine Erfahrungen, allerdings anders als in Deiner Geschichte - Panik-Attacken .... vor vielen Jahren .... zum Glück vorbei ... Das Wort Panik stammt von Pan und der Pan-Flöte.

_________________
Angst klopft an - Vertrauen macht auf - Niemand ist da!


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Bewusstseinseinheiten
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2011, 13:20 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 11525
(Hier hatte ich mich im Thread geirrt und habe meine ursprüngliche Antwort wieder gelöscht.)



@Feuervogel: Deine Odebar Ode gefällt mir sehr gut. Ich wäre nie auf diese Idee gekommen. So inspirieren wir uns gegenseitig.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de