Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 15:25

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Manifestation/Energiekoordinaten
BeitragVerfasst: Fr 21. Mär 2014, 17:06 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 10508
Okay, ich wünsche Dir, dass Du es heute Nacht schaffst, eine sensationelle Astralreise zu unternehmen, und da ich anscheinend diese Fähigkeit leider wieder verloren habe, kannst Du ja gleich mal bei mir vorbeikommen, mich in die Nase oder ins Ohr zwicken und sagen: Hoppla, aufstehen, wir fliegen eine Runde.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Manifestation/Energiekoordinaten
BeitragVerfasst: Sa 22. Mär 2014, 12:15 
Astralflieger
Astralflieger

Registriert: Sa 22. Feb 2014, 22:14
Beiträge: 161
Danke, Gilla!

Hat zwar leider wieder nicht geklappt, aber das macht nichts...irgendwann funktioniert das schon. Dafür passiert mir das mit den Gedankenpaketen wieder häufiger, aber verstehen kann ich immer noch nichts. Aber es wird schon deutlicher. Bei den Astralreisen würde es mir wahrscheinlich helfen, wenn es eine sanfte Möglichkeit gibt, den Körper zu verlassen...dieses Zucken und Schleudern und Beschleunigen irritiert mich irgendwie...einmal habe ich es geschafft, meinen Körper quasi zerfließen zu lassen, das war angenehm (habe davon ja geschrieben...).Ich weiß sogar schon, an welcher Stelle mein Astralkörper den Körper verlassen würde, aber weiter geht es meistens nicht...ich denke, es ist das beste, wenn ich es jetzt einfach so laufen lasse und abwarte. Davon abgesehen sind die anderen Erlebnisse, die ich bisher hatte ja auch ganz nett. Aber wenn ich es schaffe, komme ich natürlich bei die vorbei!


LG Sky


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Manifestation/Energiekoordinaten
BeitragVerfasst: So 23. Mär 2014, 11:57 
Astralflieger
Astralflieger

Registriert: Sa 22. Feb 2014, 22:14
Beiträge: 161
Hallo!

Mir ist da noch etwas eingefallen...bin mir nicht sicher, vielleicht war das ja eine außerkörperliche Erfahrung. Vermute aber, dass es ein Traum war, weil ich mich erst jetzt daran erinnere. Und zwar war ich mit einem alten Bekannten und noch ein paar Leuten (wie viele weiß ich gar nicht) auf einer Kneipentour unterwegs...ich kann mich an eine Szene ganz besonders deutlich erinnern, wo wir draußen unterwegs waren und auf einem Fußweg an einer viel befahrenen Straße gegangen sind (ich glaube es war auf dem Weg nach Hause). Wir haben uns die ganze Zeit unterhalten und das interessante war, dass ich alles aus einer Perspektive von schräg oben gesehen habe, so ungefähr in 2m Höhe, sodass ich den anderen auf den Kopf schauen konnte. Und ich meine auch, dass ich geschwebt bin. Wie die anderen sich fortbewegt haben, kann ich gar nicht so genau sagen...aber ich glaube, die sind gegangen. Sonst sind meine Flugträume immer anders...da schwebe ich nicht, sondern bewege die Arme, um mich zu erheben...ich vermute mal, dass es ein Traum war, aber so etwas habe ich vorher noch nie geträumt...

LG Sky


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Manifestation/Energiekoordinaten
BeitragVerfasst: So 23. Mär 2014, 13:19 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 10508
Interessante Erfahrung. Es könnte sowohl ein Traum als auch eine Astralreise gewesen sein. Wenn man direkt nach der Rückkehr von einer Astralreise in den Schlaf kippt, verschwindet meiner Ansicht nach oft die Erinnerung an dieses Erlebnis und bisweilen taucht die Erinnerung später wieder auf.

Liebe Grüße
Gila


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Manifestation/Energiekoordinaten
BeitragVerfasst: Mo 24. Mär 2014, 14:58 
Astralflieger
Astralflieger

Registriert: Sa 22. Feb 2014, 22:14
Beiträge: 161
Hallo!

Interessant war es auf jeden Fall, auch wenn es keine bewusste Erfahrung war...hatte diese Woche auch einen Traum, in dem ich ganz einfach hätte luzide werden können, weil ein Detail so offensichtlich nicht gepasst hat, dass ich mich hinterher nur gewundert habe, warum mir das nicht aufgefallen ist...aber so ist das halt. Hatte ja auch schon schöne Klarträume. Heute Nacht habe ich wieder versucht bewusst zu projizieren und ich komme der Sache immer näher :)...war so stark entspannt, dass ich schließlich bei völligem Bewusstsein von Kopf bis Fuß eine Katalepsie hatte...konnte nur noch die Augen bewegen und schlucken. Na ja und dann kam das Übliche...habe wieder eine Kraft im ganzen Körper gespürt, die mich ganz tief in die Kissen gedrückt hat, so als ob mein Körper mehrere Tonnen schwer wäre und wieder einen regelrechten Energiewirbel in der Bauchgegend. Habe mir dann vorgestellt wie ich an einem Seil aus meinem Körper klettere und versucht die körperlichen Reaktionen zu ignorieren (bin mir aber nicht ganz sicher, ob nicht doch für einen Augenblick draußen war)...irgendwann ist die Energie dann aber wieder abgeflacht. Hab's dann noch ein zweites Mal versucht, da habe ich den Druck aber nicht am Solarplexus, sondern an der rechten Stirn gespürt. Hat sich angefühlt, als wenn mein Kopf fast zerplatzen würde. Weiter bin ich aber nicht gekommen. Bin dann total entspannt eingeschlafen. Ein angenehmer Nebeneffekt ist, dass ich danach immer mit wesentlich weniger Schlaf auskomme und trotzdem fit und ausgeschlafen bin. Auch habe ich das Gefühl auch tagsüber wesentlich entspannter aber gleichzeitig auch wacher und bewusster zu sein.(kann natürlich auch Zufall sein, aber das glaube ich irgendwie nicht) Allein das ermuntert mich schon weiterzumachen. Und wenn's dann klappt müssen wir uns alle mal in einem Biergarten auf der Astralebene treffen...habe mir aber auch schon andere Ziele überlegt, wo ich gerne mal hinprojizieren möchte.

LG Sky


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Manifestation/Energiekoordinaten
BeitragVerfasst: Mo 24. Mär 2014, 15:05 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 10508
Ich bin gespannt auf Deine weiteren Erfolge. Das klingt alles höchst vielversprechend. Auf die astrale Begegnung freue ich mich schon.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Manifestation/Energiekoordinaten
BeitragVerfasst: Mo 24. Mär 2014, 17:45 
Astralflieger
Astralflieger

Registriert: Sa 22. Feb 2014, 22:14
Beiträge: 161
Ich übe auf jeden Fall fleißig weiter! Das astrale Lokal könnten wir uns ja einfach manifestieren, denn dort werden Gedanken ja sofort materialisiert.

LG Sky


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de