Sethforum
http://www.sethforum.de/phpBB3/

Seth-DVD, gerade neu erschienen
http://www.sethforum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=1&t=2013
Seite 2 von 2

Autor:  Miriam [ Di 11. Feb 2014, 17:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Seth-DVD, gerade neu erschienen

Hallo Morgane,

ich hab meine noch nicht, aber die wird auch noch kommen.

Viel Spaß damit!

Liebe Grüße, Miriam

Autor:  Miriam [ Do 13. Feb 2014, 13:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Seth-DVD, gerade neu erschienen

Oh, wie schön, meine DVD ist auch da. Ich mach die Kiste gleich aus und setze mich am hellen Mittag vor den Fernseher (hell ist übertrieben, draußen schüttet es wie aus Eimern).

:post:

Liebe Grüße, Miriam

Autor:  Gilla [ Do 13. Feb 2014, 13:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Seth-DVD, gerade neu erschienen

Meine ist immer noch nicht angekommen.

Liebe Grüße
Gilla

Autor:  Miriam [ Do 13. Feb 2014, 13:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Seth-DVD, gerade neu erschienen

Huhu Gilla, ich nehme an, sie liegen beim Zoll. Meine wurde am 4.2. morgens um 8:11 Uhr verschickt - vor 9 Tagen ....

Liebe Grüße, Miriam

Autor:  Gilla [ Mi 19. Feb 2014, 12:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Seth-DVD, gerade neu erschienen

Unsere deutschen Zollämter scheinen total unterbesetzt zu sein. Meine am 5. 2. in der Schweiz abgeschickte CD ist soeben eingetroffen.

Liebe Grüße
Gilla

Autor:  Miriam [ Mi 19. Feb 2014, 13:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Seth-DVD, gerade neu erschienen

14 Tage, unglaublich. Vielleicht gibt es außerhalb unseres eigenen Universums eine Grippewelle? Oder den Februar-Blues?

Liebe Grüße, Miriam

Autor:  Gilla [ Mi 19. Feb 2014, 13:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Seth-DVD, gerade neu erschienen

Jetzt habe ich mir die DVD größtenteils angesehen.

Ich habe mit großem Vergnügen die zahlreichen hübschen Fotos von Jane gesehen und mir die Informationen über ihr persönliches Leben und über die Entstehung der Seth-Bücher angehört. Anders als auf den Videos, auf denen sie Seth channelt, war sie wirklich eine sehr hübsche und sympathisch wirkende Frau. Beim Seth-Channeln kommt sie ja ziemlich gespenstisch rüber.

Rob kommt auf dem Video viel netter weg als in seinen endlosen Notizen, aber gegen Ende der DVD, vielleicht auch schon ab der Hälfte, fing er wieder an zu labern und zu labern, und ich hatte wirklich keine Lust, mir sein anhand der Seth-Texte entwickeltes persönliches Weltbild endlos lange anzuhören. Das ist zwar nicht ganz so grauenhaft, wie wenn irgendwelche Seth-Fans meinen, Seth für andere interpretieren zu müssen, aber es war dann doch fast ebenso langweilig. Da bin ich dann aus der DVD ausgestiegen.

Liebe Grüße
Gilla

Autor:  morgane [ Mi 19. Feb 2014, 16:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Seth-DVD, gerade neu erschienen

Ich hätte mir noch ein wenig mehr persönliche infos erwartet, über die zeit im *hill - house* usw.

lg morgane

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/