Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 18:57

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sethbücher deutsche und englische Titel
BeitragVerfasst: Di 26. Feb 2013, 14:14 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 10507
Seth-Bücher http://www.sethverlag.ch/index.php/jane-roberts
http://sethcenter.com/collections/books

• Gespräche mit Seth
Seth Speaks: The Eternal Validity of the Soul

• Die Natur der Psyche
The Nature of the Psyche

• Die Natur der persönlichen Realität
The Nature of Personal Reality

• Individuum und Massenschicksal
The Individual and the Nature of Mass Events

• Seth und die Wirklichkeit der Psyche
The Unknown Reality, Band 1

• Seth und die Wirklichkeit der Psyche
The Unknown Reality, Band 2

• Träume, Evolution und Werterfüllung, Band 1
Dreams, Evolution and Value Fulfillment, 1

• Träume, Evolution und Werterfüllung, Band 2
Dreams, Evolutions and Value Fulfillment, 2

• Seths letzte Botschaft
The Way Toward Health

• Träume und Projektionen des Bewusstseins
Seth, Dreams and Projections of Consciousness http://www.sethverlag.ch/

• Die Frühen Sitzungen
The Early Sessions, Bände 1 – 9

• Die frühen Klassensitzungen, Band 1 - 4
The Early class sessions, books 1 - 4

• Der magische Weg
The Magical Approach http://www.sethverlag.ch/index.php/comp ... luestern-2

• Die Persönlichen Sitzungen, Bände 1 – 7
(neues Projekt des Sethverlags, in Bearbeitung)
The personal sesions, books 1 - 7
http://www.sethverlag.ch/neu-2




-----------------
Jane Roberts:

• Der Weg zu Seth
How to Develop Your ESP-Power

• Das Seth-Material
The Seth Material

• Das Seth-Phänomen
Adventures in Consciousness

• Dialog der Seele
Psychic Politics?????

• Die Überseele7-Triologie
Oversoul 7 http://www.amazon.de/The-Oversoul-Seven ... pd_sim_b_3

• Emirs Erziehung im rechten Gebrauch der magischen Kräfte
Emir's Education in the Proper Use of Magical Powers

• Der Gott von Jane
The god of Jane


Nur in englischer Sprache vorhanden:

1. The Afterdeath Journal of an American Philosopher, The world View of William James http://www.amazon.de/Afterdeath-Journal ... 0130185647

2. The world view of Rembrand http://www.sethcenter.com/pages/JR86.html

3. The world view of Paul Cezanne http://www.amazon.com/World-View-Paul-C ... 1568494955

4. If we live again
Gedichtband von Jane Roberts http://sethcenter.com/products/if-we-li ... ne-roberts

5. Gedichtband: Dialogue of the soul and the mortal self in time http://www.amazon.com/Dialogues-Soul-Mo ... 0971119813
http://sethcenter.com/products/dialogue ... ne-roberts

Sue Watkins:

• Apropos Jane Roberts
Speaking of Jane Roberts

• Im Dialog mit Seth, Band 1
Conversations with Seth 1

• Im Dialog mit Seth, Band 2
Conversations with Seth 2


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Sethbücher deutsche und englische Titel
BeitragVerfasst: Mo 18. Mär 2013, 13:45 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Do 6. Mai 2010, 18:33
Beiträge: 1524
Apropos Sue Watkins: Im Dialog mit Seth Bd. 1 + 2 gibt's jetzt auch auf deutsch für den Kindle. Unheimlich praktisch das.

Liebe Grüße,
feuervogel

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss/2 ... mit%20Seth


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Sethbücher deutsche und englische Titel
BeitragVerfasst: Sa 7. Sep 2013, 09:33 
Träumer
Träumer

Registriert: So 1. Sep 2013, 17:34
Beiträge: 87
Hallo,

ich stehe auf die guten alten, klassisch-sizilianischen Bücher und nicht so auf Kindle oder stundenlanges Lesen am PC.

Habe `Träume und Projektionen des Bewusstseins` bisher nur bei Lulu Press Center (ein Link der Vereinigung der SETH-Freunde) gefunden, eine amerikamische Seite.

Hat jemand das Buch (so richtig mit Seiten zum Blättern :D ) woanders kaufen können; beim Googeln kommt auch nicht viel raus?

In den Achtzigern, als die ersten SETH-Bücher veröffentlicht wurden (in Deutschland) standen die in jedem Schaufenster eines guten Esoterik-Ladens und waren der Hit, heute scheint kein Mensch mehr danach zu fragen, sie werden nur noch auf Nachfrage gedruckt.

Grüße

_________________
Worrying doesn`t empty tomorrow of it`s sorrow, it empties today of its strenght.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Sethbücher deutsche und englische Titel
BeitragVerfasst: Sa 7. Sep 2013, 10:25 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 10507
Hallo Wotan,

ich kenne einige Leute, die die Bücher des Seth Verlags über Lulu bestellt haben und sehr zufrieden sind. 23,90 Euro für 490 Seiten finde ich auch okay. http://www.lulu.com/spotlight/JaneRoberts

Hier kannst Du es in englischer Sprache bestellen http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss/2 ... sciousness

Ich habe die Lulu-Bestellung angetestet aber nicht abgeschlossen, weiß also nicht, ob noch erhebliche Versandkosten hinzukommen, aber das merkst Du ja vor Abschluss der Bestellung.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Sethbücher deutsche und englische Titel
BeitragVerfasst: Sa 7. Sep 2013, 10:51 
Träumer
Träumer

Registriert: So 1. Sep 2013, 17:34
Beiträge: 87
Gilla hat geschrieben:
Hallo Wotan,

ich kenne einige Leute, die die Bücher des Seth Verlags über Lulu bestellt haben und sehr zufrieden sind. 23,90 Euro für 490 Seiten finde ich auch okay. http://www.lulu.com/spotlight/JaneRoberts


Danke Gilla,

fände ich auch ok, aber insgesamt sind es 36€ und das ist mir momentan zu happig; die englische Version kostet 15€ bei Amazon, das ist schon ein gewaltiger Unterschied, aber bei diesem komplexen Material hätte ich es lieber in deutsch; da ist wohl Übung in Geduld angesagt.

Grüße

_________________
Worrying doesn`t empty tomorrow of it`s sorrow, it empties today of its strenght.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Sethbücher deutsche und englische Titel
BeitragVerfasst: Sa 7. Sep 2013, 11:30 
Astralflieger
Astralflieger

Registriert: So 25. Aug 2013, 07:11
Beiträge: 205
Wotan hat geschrieben:
fände ich auch ok, aber insgesamt sind es 36€ und das ist mir momentan zu happig; die englische Version kostet 15€ bei Amazon, das ist schon ein gewaltiger Unterschied, aber bei diesem komplexen Material hätte ich es lieber in deutsch; da ist wohl Übung in Geduld angesagt.


Meine eigene Erfahrung ist, dass man bei Material, das einen wirklich interessiert (und nicht nur wie früher in der Schule liest, weil man das muss), auch am Ball bleibt (auch wenns anfangs vielleicht etwas nervt immer mal wieder Vokabeln nach zu schlagen). Aber irgendwann gibts dann einen Punkt, wo man es nicht mehr bemerkt ob das jetzt deutsch oder englisch ist.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Sethbücher deutsche und englische Titel
BeitragVerfasst: So 8. Sep 2013, 10:35 
Träumer
Träumer

Registriert: So 1. Sep 2013, 17:34
Beiträge: 87
Marina hat geschrieben:
Meine eigene Erfahrung ist, dass man bei Material, das einen wirklich interessiert (und nicht nur wie früher in der Schule liest, weil man das muss), auch am Ball bleibt (auch wenns anfangs vielleicht etwas nervt immer mal wieder Vokabeln nach zu schlagen). Aber irgendwann gibts dann einen Punkt, wo man es nicht mehr bemerkt ob das jetzt deutsch oder englisch ist.


Ich habe auch schon in englisch in einem internationalen, spirituellen Forum geschrieben, aber zwei Bücher gleichzeitig ist nicht so das Lesevergnügen.

_________________
Worrying doesn`t empty tomorrow of it`s sorrow, it empties today of its strenght.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Sethbücher deutsche und englische Titel
BeitragVerfasst: So 8. Sep 2013, 10:46 
Supraselbst
Supraselbst

Registriert: Di 11. Aug 2009, 19:49
Beiträge: 10507
Hallo Wotan,

das kapiere ich jetzt nicht. Du kannst doch erst das eine Buch in englischer Sprache beenden und erst danach das nächste in englischer Sprache beginnen. Die Entscheidung liegt völlig bei Dir.

Ich schlage bei englischen Texten eigentlich nie Wörter nach. Solange ich den Zusammenhang kapiere, reicht das mir, und wenn ein Wort ein paar Mal im gleichen Zusammenhang vorgekommen ist, weiß ich ganz genau, was es bedeutet, allerdings muss ich manchmal in den online Wörterbüchern nachschlagen, um beim Übersetzen der Elias-Texte ein besseres deutsches Wort zu finden als das, was wir gerade in den Kopf hüpft.

Dreams and Projections of Consiousness ist übrigens kein gezieltes Seth-Diktat wie beispielsweise die Natur der persönlichen Realität. Es ist eher eine Auswahl von Sitzungen, die mit Träumen und Astralreisen zu tun haben. Liest sich sehr leicht in englischer Sprache.

Liebe Grüße
Gilla


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Sethbücher deutsche und englische Titel
BeitragVerfasst: So 8. Sep 2013, 11:54 
Träumer
Träumer

Registriert: So 1. Sep 2013, 17:34
Beiträge: 87
Gilla hat geschrieben:
Hallo Wotan,

das kapiere ich jetzt nicht. Du kannst doch erst das eine Buch in englischer Sprache beenden und erst danach das nächste in englischer Sprache beginnen. Die Entscheidung liegt völlig bei Dir.

Liest sich sehr leicht in englischer Sprache.

Liebe Grüße
Gilla


Hi Gilla,

das war jetzt ein Missverständnis, ich meinte bzgl. zweier Bücher gleichzeitig das SETH-Buch und das Wörterbuch; wenn man ständig in letzterem blättern muss ist das kein Lesevergnügen, aber, wenn es nicht so schwer ist überlege ich es mir.
Ich denke da nur an die ganze Thematik der Komplementäraspekte und der Komplexität einiges Materials.

Liebe Grüße
Wotan

_________________
Worrying doesn`t empty tomorrow of it`s sorrow, it empties today of its strenght.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Sethbücher deutsche und englische Titel
BeitragVerfasst: So 8. Sep 2013, 12:02 
Astralflieger
Astralflieger

Registriert: So 25. Aug 2013, 07:11
Beiträge: 205
Wotan hat geschrieben:
das war jetzt ein Missverständnis, ich meinte bzgl. zweier Bücher gleichzeitig das SETH-Buch und das Wörterbuch; wenn man ständig in letzterem blättern muss ist das kein Lesevergnügen, aber, wenn es nicht so schwer ist überlege ich es mir.
Ich denke da nur an die ganze Thematik der Komplementäraspekte und der Komplexität einiges Materials.


Ich weiß, was du meinst. Als ich meine ersten ELias sessions gelesen hatte, musste ich gefühlt in jedem Satz drei Worte nachschlagen. Und ELias formuliert sicher noch viel komplizierter als Seth.

Eine Sessions hat dann mehrere Stunden gedauert. War extrem mühsam. Aber - und das meinte ich in meinem Beitrag - ich hatte die unbändige Motivation es zu tun. Und irgend wann (ich habe das gar nicht richtig bemerkt, wann das genau passiert ist), konnte ich die sessions genauso so schnell lesen, als wäre das ein deutscher Text. Ich empfehle deshalb jedem, durch so eine Durststrecke zu gehen, es lohnt sich m.M. wirklich.


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de