Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 20:17

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ernstgemeint oder Satire ...
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2012, 06:44 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: Mo 26. Mär 2012, 09:58
Beiträge: 1568
Ja, und einer der eigenen Glaubenssätze ist es wohl auch, wenn man anderen Leuten dabei "helfen" will, zu einer höheren Erkenntnis zu gelangen oder Dinge von einem anderen Standpunkt aus zu betrachten, obwohl sie gar keine "Hilfe" wollen. Sie glauben, weil sie es glauben wollen, so wie wir glauben, was wir glauben wollen oder was wir zu wissen glauben. Auch wenn wir diese Leute nicht mit unseren Erkenntnissen behelligen und sie vielleicht insgeheim belächeln, sollten wir darauf achten, dass auch das wieder eine Bewertung darstellt. In der Theorie ist vieles einfach, in der Praxis schaut's dann ganz anders aus...

Bis bald
Hiskia


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: ernstgemeint oder Satire ...
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2012, 07:21 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Der knackpunkt der ganzen thematik dürfte wohl wieder einmal im annehmen liegen und zwar im völligen annehmen seiner selbst und seiner eigenen art und weise, dinge zu sehen, zu erleben, seiner vorlieben und abneigungen usw.
Daraus folgt dann auch das annehmen der anderen und deren sichtweisen.

Das gefühl, etwas in der sichtweise anderer korrigieren zu müssen, leitet sich in jedem fall aus dem nicht - annehmen eigener sicht - und verhaltensweisen her.

Wir können unseren ausdruck nicht verändern, indem wir an unserem spiegelbild herum manipulieren. Wir können nur an uns selbst veränderungen vornehmen. Auf diese grundlegende wahrheit wurde und werde ich immer wieder gestoßen, besonders, wenn ich versuche, andere für meine begeisterung zu begeistern, was mir kaum gelingt.

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de