Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 20:47

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Seth - mit anderen augen
BeitragVerfasst: Mo 30. Apr 2012, 22:54 
Philosoph
Philosoph
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:14
Beiträge: 39
Hallo Morgane,

Das ist ein ziemlich starker Ausspruch :-)

Zitat:
Es ist das gleiche eine bewusstsein mit dem gleichen einen gedanken. Jeder gedanke, den es hat, verändert alles, überall. Ihr erschafft ganze welten – buchstäblich. Denn die ganze phyische realität ist ein produkt der imagination, der unendlichen schöpfung, aus der alles besteht. Und jede einzelheit beinhaltet die ganzheit der schöpfung.


mein persönlicher Kommentar dazu, die größte Illusion des Verstandes ist die Unterteilung der Realität in "Illusion" und "Realität" oder "Traum" und "Wirklichkeit".

Es ist eine große Täuschung, wenn viele glauben, das wir etwas "halluzinieren" oder "träumen" könnten, was in Wahrheit nicht existiert. Wenn es so wäre, könnten wir nicht davon träumen/halluzinieren. In diesem Sinne gibt es keine Halluzinationen sondern nur Realitäten, die auf andere Weise wahrgenommen werden, weil sie in anderen Quantenschwinungszuständen existieren, die wir mit den körperlichen Sinnen nicht wahrnehmen können - wohl aber mit den inneren Sinnen und in unseren Träumen, hier nehmen wir alle Realitäten wahr, die wir wünschen, wahrzunehmen.

lg

Rainbird

_________________
Die Unterscheidung zwischen Traum und Realität ist künstlich und hat nichts mit der Realität an sich zu tun.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Seth - mit anderen augen
BeitragVerfasst: Di 1. Mai 2012, 21:36 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: So 15. Nov 2009, 21:55
Beiträge: 1030
Wohnort: Muri /Argau
Hallo Rainbird,
mir ist als hätte ich es geschrieben vor vielen Jahren ,
doch hier steht Rainbird als Unterschrifft . ....Kopfkratz...

Das verbindet meine Gedanken von ,, 90er Jahren,, mit meinen heutigen . :)

Ein sehr schönes Gefühl...im übrigen.

LG


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Seth - mit anderen augen
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2012, 07:14 
Supraselbst
Supraselbst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2009, 14:32
Beiträge: 4677
Wohnort: 5. dimension
Hallo Rainbird!
Dann verstehen wir uns also :mrgreen: Denn egal, wie man es ausdrückt, es bleibt doch das gleiche Eine, wunderbar, faszinierend, magisch - bewusstsein, AWI.

lg morgane

_________________
Wunder sind nicht die ausnahme von der regel, sondern die natürliche, wahre ordnung der dinge (Bashar).


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Seth - mit anderen augen
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2012, 07:46 
Erleuchtet
Erleuchtet
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Jan 2012, 12:12
Beiträge: 584
mich erinnert das immer an hologramme.

dieses beispiel hat sehr zu meinem verständnis beigetragen:

man werfe ein paar kieselsteine ins wasser. jeder erzeugt kreisförmige wellen, und wo sich diese wellen überschneiden erzeugt es ein interfernzmuster. nun friere man di wasseroberfläche augenblicklich ein. wenn man dann die eisscheibe beleuchtet kann man 3-dimensional die position der kieselsteine sehn.
wenn nun diese eisscheibe zerbricht, enthält jedes bruchstück exakt die gleichen infotmationen wie die ganze scheibe - man kann noch immer duch das bruchstückdie porition aller kieselsteine sehen.

wenn wir jetzt davon ausgehen, dass alles schwingung ist wird es zwar ein bisschen ein komplexes interferenzmuster :mrgreen: aber das prinzip bleibt das gleiche !

_________________
ewig formt der geist das fleisch (seth2)


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Seth - mit anderen augen
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2012, 13:58 
Philosoph
Philosoph
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:14
Beiträge: 39
Hallo Morgane,
morgane hat geschrieben:
Dann verstehen wir uns also :mrgreen:
Ja, davon geh ich aus :mrgreen: Ist für mich immer wieder atemberaubend, wenn ich es weiter und weiter denke, wobei mich das Gefühl nie verläßt, das ich noch längst nicht alle Konsequenzen bedacht habe.

lg
Rainbird

_________________
Die Unterscheidung zwischen Traum und Realität ist künstlich und hat nichts mit der Realität an sich zu tun.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Seth - mit anderen augen
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2012, 14:04 
Philosoph
Philosoph
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:14
Beiträge: 39
Ashua hat geschrieben:
Hallo Rainbird,
mir ist als hätte ich es geschrieben vor vielen Jahren ,
doch hier steht Rainbird als Unterschrifft . ....Kopfkratz...

Das verbindet meine Gedanken von ,, 90er Jahren,, mit meinen heutigen . :)

Ein sehr schönes Gefühl...im übrigen.

LG


Hallo Ashua,

Finde ich nicht verwunderlich, im Gedankenuniversum sind schließlich auch alle immer telephatisch verbunden :mrgreen:
Außerdem weist du ja selbst, das die Zeit nicht vergeht sondern gleichzeitig stattfindet. Die "Vergangenheit" findet jetzt noch genauso statt wie "früher" .

lg

Rainbird

_________________
Die Unterscheidung zwischen Traum und Realität ist künstlich und hat nichts mit der Realität an sich zu tun.


Nach oben
 Offline  
 Betreff des Beitrags: Re: Seth - mit anderen augen
BeitragVerfasst: Fr 4. Mai 2012, 19:44 
Erleuchtet
Erleuchtet

Registriert: So 15. Nov 2009, 21:55
Beiträge: 1030
Wohnort: Muri /Argau
So ist es ....Rainbird ,
Dem läst sich schwer etwas hinzufügen .

LG


Nach oben
 Offline  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de